1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beide Tuner nutzen - sehr wichtig für mich!

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Peter5876, 24. September 2010.

  1. Peter5876

    Peter5876 Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    mein TV-Gerät hat 2 Tuner, für DVB-T und für DVB-C.
    Normalerweise nutzen wir das Kabelnetz, also ist im Menü DVB-C eingestellt.

    Nun kommt es in unserer großen Gemeinschaftsanlage leider sehr oft vor, dass das Kabelsignal ausfällt. Jetzt letzt 3 Tage lang!

    Dann möchte ich DVB-T nutzen und ich kann das im TV-Menü umschalten.

    Leider hat aber das Fernsehgerät nur einen Antenneneingang und ich muss dann auch die Antenne umstecken. Das ist jedoch mechanisch nicht einfach, weil man schlecht die Rückseite des TV-Gerätes erreichen kann.

    1. Frage: Gibt es z.B. einen "Richtkoppler" (So eine Art T-Stück), so dass beide Eingangskabel an der Antennenbuchse des TV-Gerätes angeschlossen bleiben können?

    2. Frage: Wie ist das mit der Senderspeicherung / Senderanzeige am TV-Gerät, wenn ich von DVB-C auf DVB-T (oder umgekehrt) umschalte?
    Werden dann beide Senderlisten mit dem Umschalten getrennt angezeigt oder wie geht das?

    Da dieses eventuell geräteabhängig sein könnte, gebe ich hier einmal die Type meines Fernsehgerätes an:
    Loewe XELOS A32

    Ich bedanke mich jetzt schon für jede Hilfe.

    Mit freundlichen Grüßen

    Peter
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.566
    Zustimmungen:
    4.170
    Punkte für Erfolge:
    213
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2010
  3. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Beide Tuner nutzen - sehr wichtig für mich!

    mal die storung beseitigen

    denn vermieter anrufen oder denn kabelanbieter

    wohnst du in einen dvb-t gebiet wo auch die privaten gesendet werden

    sonst lohnt sich dvb-t nicht
    schreibe mal wo du wohnst

    welchen kabelanieter hast du
    werden bei dir privaten digital verschlusselt oder hast du kabel bw ohne verschlusselung

    hast du eine smart card fur dvb-c
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2010
  4. Peter5876

    Peter5876 Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Beide Tuner nutzen - sehr wichtig für mich!

    Hallo, vielen Dank für die Hilfe,

    nach genaueren Informationen im Internet habe ich den Spaun TAR 5 schon bestellt.
    Dann ist dieses Teil auch noch von Loewe für deren Fernseher empfohlen.
    Dann wird das sich auch mit den Sendertabellen machen lassen.

    Damit kann ich diese Anfrage abschließen

    Nochmals vielen Dank
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.954
    Zustimmungen:
    3.537
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Beide Tuner nutzen - sehr wichtig für mich!

    Wer sagt denn das er sie überhaupt nutzt?!
     
  6. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Beide Tuner nutzen - sehr wichtig für mich!

    Also 3 Tage Ausfall ist nicht normal, wenn du mich fragst. Wenn es mal einen Ausfall gibt, ist der nach spätestens einem Tag behoben. Aber nur, wenn die Störung vom Kabelnetzbetreiber kommt. Ich tippe mal auf marode Hausverkabelung. Da müsste mal nachgebessert oder besser mordernisiert werden.
    Schönes Wochenende
    Reinhold
     
  7. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Beide Tuner nutzen - sehr wichtig für mich!

    ganz oben denn ersten beitrag lessen;););)

    Dann möchte ich DVB-T nutzen und ich kann das im TV-Menü umschalten.
     
  8. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.566
    Zustimmungen:
    4.170
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Beide Tuner nutzen - sehr wichtig für mich!

    Gorcon hat die "privaten" gemeint.;)
     
  9. Peter5876

    Peter5876 Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Beide Tuner nutzen - sehr wichtig für mich!

    Hallo,
    am 24.9. hatte ich geschrieben, dass ich die Anfrage als abgeschlossen betrachte, weil ich die Lösung mit dem Antennenrelais TAR 5 gut fand, empfohlen durch den Platin Member KeraM.
    Deshalb hatte ich hier auch keine weiteren Antworten erwartet.
    Nun glaubte ich alles perfekt zusammen gekauft zu haben, aber etwas klappt bei der Sache noch nicht. Deshalb hatte ich gestern eine neue Anfrage gestartet unter dem Titel: DVB-T - Antenne und Antennenrelais Spaun TAR 5

    Ich habe wohl den Fehler gemacht und diese neue Anfrage hier anschließen müssen, oder auch nicht???
    (Siehe im Forum:
    [​IMG] Digital TV über die Hausantenne (DVB-T) unter meiner Überschrift: DVB-T - Antenne und Antennenrelais Spaun TAR 5


    Jedenfalls bitte ich ernsthafte Helfer doch dort noch einmal nachzulesen.
    Was sagt KeraM dazu? Muss im TV-Menü noch etwas geändert werden?

    Danke und Grüße
    Peter
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2010

Diese Seite empfehlen