1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bei Sky-Sendern keine digitale Tonausgabe möglich?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von John22, 4. Mai 2016.

  1. John22

    John22 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Ich wollte den digitalen koaxialen Tonausgang meines Loewe-LCD nutzen. Der gibt zwar den Ton nicht verschlüsselter Sender aus, aber bei allen Sky-Sendern aus meinem Abo (CI+-Modul) höre ich nur ein Prasseln. Ist das eine Forderung von Sky das der Ton nicht digital ausgegeben werden darf?
     
  2. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.613
    Zustimmungen:
    7.232
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Nö, geht
     
  3. John22

    John22 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich habe den Fehler jetzt gefunden. Es liegt an den Loewe-Einstellungen. Ich hatte die Einstellung "digitale Tonübertragung" auf "ja" eingestellt, was für das Prasseln sorgte. Jetzt habe ich auf "nein" eingestellt und der Ton kommt auch für die Sky-Sender.
     

Diese Seite empfehlen