1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bei Sky Programme sortieren, löschen, ordnen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Kolumbus 87, 15. November 2013.

  1. Kolumbus 87

    Kolumbus 87 Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    wie kann ich denn bitte beim Sky-Leih-Receiver die Programme besser sortieren und überhaupt nicht mehr benötigte Programme löschen?

    Ich habe 3-4 LNBs angeschlossen, da ich auch russische Programme empfangen möchte.

    Nach einer Programmsuche habe ich jetzt insgesamt ca. 4800 Sender. Die brauche ich natürlich nicht alle.

    Hierzu zählen viele

    • die weder Deutsch noch Russisch sind
    • ehemalige für 1 Jahr befristete HD-Sender
    • Sky Pakete die nicht mehr gültig sind, bzw. nicht freigeschaltet sin
    • zig Digitale Sender wie WDR Hessen (die ganzen regionalen) wo mir z. B. nu
      r ein WDR reichen würde

    Ich weiß das man 100 Favoriten anlegen kann. Aber das ist nicht das was ich mir erhoffe. Wenn mein Vater z. B. vorbei kommt und Championgs League oder nen Russischen Sender schauen möchte soll er den auch sofort finden können und muss sich nicht erst durch die halbe Prorammliste scrollen. Ich denke 100 würden auch nicht ausreichen, wenn ich die Deutschen, die Sky und die russischen Sender hierzu einordnen möchte. Habe bei Sky 4 Programmpateke.

    Bevor ich Sky hatte, hatte ich einen kleinen Digital-Receiver, der zwar nur 60 Euro gekostet hatte, wo ich aber diverse Listen anlegen konnte und Programme einfach aus der Liste entfernen, sortieren und favorisieren konnte.
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.405
    Zustimmungen:
    6.340
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Bei Sky Programme sortieren, löschen, ordnen

    Das geht beim Sky-Receiver gar nicht. Nur die Programmplätze 1-99 können frei belegt, sortiert werden als Favoriten.
     
  3. Kolumbus 87

    Kolumbus 87 Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bei Sky Programme sortieren, löschen, ordnen

    Das ist gelinde gesagt Schade.

    Gibt es denn "Ausweichreceiver" die sowohl die Funktionen von Sky als auch die von mir genannten unterstützen und wo auch offiziell als als Sky-Receiver anerkannt sind?
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.405
    Zustimmungen:
    6.340
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Bei Sky Programme sortieren, löschen, ordnen

    Nein.

    Ich würde Dir hingegen prinzipiell abraten einen Sky-Receiver zu nutzen wer die Ansprüche hat die Du an den Tag legst. Als "Sat-Abgraser" der auch ausländische Programme nutzen möchte, ist so ein Receiver auch nicht richtig geeignet. Denn Sky Receiver haben nicht mal eine Motorsteuerung für drehbare Sat-Spiegel. (Auch wenn Du jetzt nicht unbedingt einen drehbaren Spiegel benötigst.)

    Sky Receiver sollen das Sky-Programm in den Vordergrund rücken und bieten halt innerhalb dieser Präferenz einen Sonderstatus: Anytime bei Nutzung einer Sky-Festplatte.

    Mein Tipp also: Nutze einen freien Receiver der Deine Empfangs- und Komfortansprüche erfüllt. Sky kann man mit diesen Receivern dennoch empfangen, mit offiziellen CI+ oder freien CI-Modulen. Ich würde Dir zur letzteren Variante raten.
     
  5. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Bei Sky Programme sortieren, löschen, ordnen

    Das ist das einzige was ich am Sky+-Receiver zu kritisieren habe. Das man die Kanäle nicht nach Genres sortieren kann. Ansonsten bin ich mit den Sky+-Receiver zufrieden. Aber mein Sky-Receiver, den ich vorher hatte, war was die Sortierung der Kanäle angeht, deutlich besser.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.405
    Zustimmungen:
    6.340
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Bei Sky Programme sortieren, löschen, ordnen

    Was gab es da für Unterschiede?

    Noch mal zum Veständnis: Man kann die Kanäle bei einem Sky-Receiver gar nicht sortieren!
    Man kann sich nur die Favoriten 1-99 frei sortieren oder ändern. Zum einen ist das viel zu wenig an frei händelbaren Programmen zum anderen sind es auch zuwenig Favoritenlisten. Es ist ja nur eine.
     
  7. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Bei Sky Programme sortieren, löschen, ordnen

    Bei dem Receiver, den ich vor dem Sky+-Receiver hatte, konnte man bis zu 5 Favoritenlisten anlegen. Und der war auch zertifiziert.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.405
    Zustimmungen:
    6.340
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Bei Sky Programme sortieren, löschen, ordnen

    Aja, das war mir neu. Ich kenne ein solches Gerät auch nicht.
     
  9. SaVita

    SaVita Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    2.023
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Bei Sky Programme sortieren, löschen, ordnen

    Bei dem Premiere zertifizierten Philips DSR 5005 konnte man auch mehrere Fav-Listen anlegen.
     
  10. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.405
    Zustimmungen:
    6.340
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Bei Sky Programme sortieren, löschen, ordnen

    Ja, das sind auch Premiere-zertifizierte... ;)
     

Diese Seite empfehlen