1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bei Piercing Vorsicht vor Magnetfeldern!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von lagpot, 9. Dezember 2004.

  1. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Bei Piercing Vorsicht vor Magnetfeldern!
    Piercing birgt nicht nur Infektionsgefahren. Bei einer Kernspintomographie etwa sind Magnetfelder so groß, daß sie magnetische Metallteile aus der Haut reißen können.

    Da nicht immer der Metallanteil in den Schmuckstücken bekannt ist, sollten Patienten alle Piercingteile sicherheitshalber vor der Untersuchung entfernen.

    Das gilt auch vor der Nutzung von Hochfrequenzgeräten in der Chirurgie und bei Kurzwellenbehandlungen, wie Professor Wolf-Ingo Worret von der TU München erinnert. Denn dabei können die Piercing-Schmuckstücke sehr heiß werden und Brandwunden verursachen.
    Quelle



    Dann stell ich mal auf Kurzwelle Träger mit 1000 Watt rein,mal sehen wer alles schreit :D
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Bei Piercing Vorsicht vor Magnetfeldern!

    Ich halte das eh für ne Verunstaltung des Körpers. Ein bißchen Leiden kann nicht schaden.
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Bei Piercing Vorsicht vor Magnetfeldern!

    Naja, sollte man nicht ohnehin jeden Schmuck ablegen?

    Davon abgesehen: Nicht zu verachten ist die Gefahr bei Tätowierungen (für alle Kinder hier: Ich meine "Tatoos"). Insbesondere die schwarze Farbe enthält einen hohen ferromagnetischen Anteil, der sich bei CT-Untersuchungen auch stark erhitzen und wegen seiner systembedingten starken räumlichen Nähe zur Haut dort zu unangenehmen Verbrennungen führen kann.

    Gag
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Bei Piercing Vorsicht vor Magnetfeldern!

    Es gibt nichts widerlicheres als Piercings. Bauchnabel (bei Frauen!) is ja grad noch okay, aber Gesicht oder sonstwo .... einfach nur eklig.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.280
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bei Piercing Vorsicht vor Magnetfeldern!

    Ja, das war immer schon so.
    Na dann wird die schwarze Farbe wieder etwas "aufgefrischt".:D
    Gruß Gorcon
     
  6. h2d

    h2d Guest

  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Bei Piercing Vorsicht vor Magnetfeldern!

    Mal ohne ******: Ich hab mich schon immer gefragt, ob Leute mit diesen Lippen-Piercings nicht "undicht" sind ;)

    Gag
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.280
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bei Piercing Vorsicht vor Magnetfeldern!

    Dafür gibts dann ja wieder Silicon.:D
    Gruß Gorcon
     
  9. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.327
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Bei Piercing Vorsicht vor Magnetfeldern!

    Ich wuerde jedenfalls gern mal sehen, wie sie einen Luftballon (oder eine Luftmatratze) aufblasen :D

    Aber solange beim Naseputzen nichts seitwaerts daneben geht...
     
  10. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Bei Piercing Vorsicht vor Magnetfeldern!

    Ihr seid ein paar Ferkel! Ich kann es richtig kleckern sehen! :eek:;)
     

Diese Seite empfehlen