1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bei Eutelsat über 1600 Kanäle und Astra nur 6 Kanäle, warum?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von scootec, 16. Oktober 2002.

  1. scootec

    scootec Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Essen
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe eine D-BOX 2 mit Linux Neutrino drauf.
    Als ich bei Eutelsat den Kanalsuchlauf startete, fand er nach ca. 10 Minuten 1600 Services.

    Wenn ich aber den Satelliten aus ASTRA ausrichte findet er nur 5 Kanäle:

    TMTV-ORT Estonia
    TMTV-ORT Latvia
    TMTV-ORT Lithuania
    TV-3 Latvia

    Ich habe ein Universelles Schwaiger LNB mit den Frequenzen:

    Empfang: 10.7 GHz - 12.75 GHz
    LOF1: 9.75 GHz (0 KHz)
    LOF2: 10.6 GHz (22 KHz)

    Ich suche es ohne Diseqc. Ist das falsch?
    Ich weiß es nicht, da ich in diesem Bereich ziemlich neu bin. Wenn ich Diseqc verwenden soll, welche Einstellungen muss ich da vornehmen ( Wiederholungen, Diseqc 1.0, 1.1 usw.)?
    Ist es möglich PREMIERE WOLRD über Eutelsat zu empfangen?

    Für hilfreiche Antworten, wäre ich sehr dankbar!
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.845
    Heißt das, Du hast nur 1 LNB?
     
  3. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    Hallo,

    dein Astra LNB steht nicht auf Astra sondern auf Sirius 5° Ost. Nehme an du hast ne Multifeedanlage. Bei Multifeed muss das schielende LNB genau auf der anderen Seite sein als normal. Sprich das Astra LNB muss wenn man hinter der Antenne steht rechts neben dem Hotbird LNB sein.
     
  4. scootec

    scootec Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Essen
    Hallo,

    ich habe nur ein LNB, was ich auf ASTRA stellen wollte. Aber da bekam ich nur die 5 Kanäle.
    Muss ich denn die Schüssel sehr weit vom HOTBIRD wegdrehen, oder nur ein bisschen?
    Ich habe auch nur einen 60 cm Spigel, reicht der aus?

    Danke für eure Antworten!
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Wenn du hinter dem Spiegel stehst, also in Richtung Süden schaust, mußt Du den Spiegel um 6° nach links drehen, um von Hotbird auf Astra zu schwenken. Ein 60cm-Spiegel reicht vollkommen aus, bei einem größeren werden natürlich die Reserven bei Schlechtwetter größer.
    mfg
     
  6. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.845
    Der Abstand ist ziemlich gering. Schau Dir mal an, wie nahe die LNBs bei Multifeed-Anlagen beisammenstehen.
     
  7. scootec

    scootec Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Essen
    Hallo,

    danke euch allen jetzt habe ich ungefähr 600 Services drauf mit PREMIERE WORLD, alles klar danke!

    Gruß
    scootec
     

Diese Seite empfehlen