1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bei Digitalfernsehen hakt das Bild

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Ch3sta, 15. September 2009.

  1. Ch3sta

    Ch3sta Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Humax-Receiver
    Anzeige
    Hallo, ich bin neu hier und hoffe das mir jemand bei meinem Problem helfen kann.

    Ich habe mir vor zwei Wochen einen Fernseher gekauft (Sony KDL-32 W 5720) und habe mit dem digitalen Fernsehen ein paar Sorgen. Es ist auf jeden Fall nicht bei allen Sendern, aber wenn ich RTL, RTL 2, Super RTL und VOX schaue dann ist das Bild immer mal kurz weg oder pixelt sehr und so macht das Fernsehen keinen Spaß. Was genau kann das sein und warum ist das nur bei den genannten Sendern so?

    Natürlich könnte ich auch nur über meinen Receiver alles schauen, aber wenn ich nicht Premiere bzw. Sky gucke lasse ich ihn gerne aus und benutze das normale Fernsehen. Ich habe auch schon zwei Antennenkabel versucht, aber es gab keine Veränderung.

    Und dann habe ich noch ein Problem mit meiner PS3 und dem Humax-Receiver von Premiere/Sky. Wenn ich meine PS3 an den Fernseher anschließe (egal ob mit HDMI oder Scart) und Sky schaue dann habe ich kleine, dünne Linien auf dem Bild was mich ziemlich stört, auch wenn man es kaum sieht. Wenn ich aber die PS3 rausziehe ist das Bild wieder wunderbar und die Linien sind weg. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

    Greetz
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.679
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Bei Digitalfernsehen hakt das Bild

    Edit, war Quatsch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2009
  3. Ch3sta

    Ch3sta Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Humax-Receiver
    AW: Bei Digitalfernsehen hakt das Bild

    Hat denn niemand eine Idee oder Hilfe für mich?
     
  4. enieffak

    enieffak Silber Member

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Bei Digitalfernsehen hakt das Bild

    Du lieferst uns viel zu wenig Informationen - wir wissen nicht mal über welchen Empfangsweg zu fernsiehst.
     
  5. Ch3sta

    Ch3sta Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Humax-Receiver
    AW: Bei Digitalfernsehen hakt das Bild

    Achso, entschuldigung. Ich schaue Fernsehen über Kabel wenn du dies gemeint hast :)
     
  6. Ravefreak

    Ravefreak Junior Member

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Fernseher: Sony KDL-55X4500, 55 Zoll (140cm) LED-LD-LCD
    Videoprozessor (Scaler/De-Interlacer): DVDO-Edge
    Blu-ray Disc-Player: Panasonic DMP-BD_60 in Silber
    HDTV-PVR-Receiver: Topfield TF7700HSCI, Technisat HD8-S und HD8+
    AV-Receiver: Onkyo TX-DS989ver2
    AW: Bei Digitalfernsehen hakt das Bild

    Hallo

    Dann könnte möglicherweise der Pegel vom Kabelfernsehen für Deinen TV zu hoch sein. Das könntest Du testen, indem Du Dir einen Dämpfungssteller, den Du zwischen Kabeldose und Antennenkabel zum Fernseher klemmst, besorgst um das Signal zu dämpfen.

    Die besten Grüße
    Ravefreak
     
  7. Ch3sta

    Ch3sta Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Humax-Receiver
    AW: Bei Digitalfernsehen hakt das Bild

    Danke für den Vorschlag, ich werde das demnächst mal testen.

    Wieviel kostet mich denn der Dämpfungssteller?
     
  8. cliffideo

    cliffideo Senior Member

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  9. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Bei Digitalfernsehen hakt das Bild

    Wohnst du hesen/NRW? Dann is dein Kabelanbieter Unitymedia, RTL,rtl2 usw. liegen im oberen Frequenz bereich die Tv´s mit eingebauten receiver haben leider nicht so einen empfindlichen tuner. hast du evtl. noch einen alten verstärker im keller? dieser verstärkt nur bis 450mhz und nich bis 862mhz sokann für den receiver das Signal noch gerade an der grenze sein aber für den Tv schon zu schlecht.

    dies gilt für unitymedia. um dir was anderes sagen zu können müssen wir wissen : wieviel tn sind angeschlossen? einfamilienhaus oder mehrfamilien? Sind verteiler vorhanden? wie alt is ca die dose? was hast du für n kabelanbieter? was für ein verstärker ist im keller? usw?
     
  10. lohbi

    lohbi Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bei Digitalfernsehen hakt das Bild

    Hey,

    habe zwar nicht das Thema gestartet, aber das gleiche Problem in etwa.:D

    Wohne in Hessen (Gelnhausen) habe digitales Kabel über Unitymedia mit digitalem externen dvb-c-receiver (von unity) und seit kurzem das Problem, dass bei den Normalo-Kanälen wie ARD oder SAT! die Signalstärke nur bei 50 Prozent liegt. Bin Mieter im Haus, habe keine Ahnung, was da nicht stimmen könnte. Wo ist denn dieser Verstärker im Keller zu finden in der Regel? *g*

    Ich habe ein TV Toshiba LCD angeschlossen, im Haus wohnen aber noch fünf andere Parteien, aber keiner schaut digital bis auf mich. Die Dose ist, glaube ich, älter. Liegt es eher an der oder dem Verstärker im Keller?

    Nur komisch, dass das Problem erst seit so zwei Wochen besteht... *hmpf*

    Wer kann mir denn hier vor Ort dann bei der Beseitigung helfen? Unity oder ein Fernseh-Techniker???

    Danke für Hilfe zu dem Thema :)
     

Diese Seite empfehlen