1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bei der Archivierung gibts Bildstörungen

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von premi, 20. Mai 2007.

  1. premi

    premi Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2007
    Beiträge:
    429
    Anzeige
    Wenn ich von meinem Festplattenrekorder Filme mittels meines DVD-Rekorders auf DVD brenne (archiviere), gibt es mind. 1-mal im Film eine Störung des Bildes (ca. 4 Sek lang). Das Bild ist wie bei einem Gewitter (toller Vergleich :D ) blau, verschwommen, verzerrt. Bei der Aufnahme vom Festplattenrekorder war aber kein solcher Fehler :(
    Könnt ihr mir helfen?
    Wenn ich erläutern soll, wie genau ich archiviere, bitte sagen ;)
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bei der Archivierung gibts Bildstörungen

    Das liegt dann am DVD Recorder oder an dessen Rohlingen.

    Nimm mal eine andere Sorte Rohlinge (zB. Verbatim) keine NoName Rohlinge verwenden (zB. aus Aldi, Lidl, PennyMarkt usw.) Das ist fast immer B-Ware.

    Gruß Gorcon
     
  3. premi

    premi Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2007
    Beiträge:
    429
    AW: Bei der Archivierung gibts Bildstörungen

    Ok, danke. Daran liegts bestimmt :)
     

Diese Seite empfehlen