1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beermann: "Die Akzeptanz endet bei 17,98 Euro"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. Juli 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.843
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Dresden - Der Haushaltsabgabe hat Sachsen nur unter der Bedingung zugestimmt, dass die Zuschauer damit nicht mehr bezahlen müssen als derzeit. Im Interview mit DIGITAL FERNSEHEN spricht Johannes Beermann, Chef der sächsischen Staatskanzlei, über das neue Modell.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.063
    Zustimmungen:
    1.717
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Beermann: "Die Akzeptanz endet bei 17,98 Euro"

    Würde die Akzeptanz bei exakt 17,98 € liegen, hätte man diese Gebühr schon vor 30 Jahren einführen können. Und überhaupt, wie kann man Akteptanz an einer Zwangsgebühr messen? :confused:
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.951
    Zustimmungen:
    3.536
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Beermann: "Die Akzeptanz endet bei 17,98 Euro"

    Bishr, Dich hat niemand gezungen ein Rundfunkgerät zu nutzen. ;)
     
  4. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.063
    Zustimmungen:
    1.717
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Beermann: "Die Akzeptanz endet bei 17,98 Euro"


    Richtig, die Gebühr zahlt man so oder so. :)
     
  5. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Beermann: "Die Akzeptanz endet bei 17,98 Euro"

    Nein, wieso? Wenn du keine Empfangsgeräte vorhältst musst du auch keine GEZ-Gebühr zahlen.
    Gezwungen zu zahlen, wird man ja erst mit der neuen Regelung.
     
  6. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.788
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Beermann: "Die Akzeptanz endet bei 17,98 Euro"

    oooh mal wieder ein Gebühren Thread, kann lustig werden!
     
  7. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.063
    Zustimmungen:
    1.717
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Beermann: "Die Akzeptanz endet bei 17,98 Euro"

    Nein, Morgengymnastik! :D
     
  8. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.752
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Beermann: "Die Akzeptanz endet bei 17,98 Euro"

    Besonders die Beiträge von denen, die den Inhalt der "Eckpunkte zur Neuordnung der Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks" nicht kennen.

    Zum Beispiel Punkt 3 oder 5:

    Die Eckpunkte sind die Grundlage für die Ausarbeitung des neuen RfkÄndStV.
     
  9. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.788
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Beermann: "Die Akzeptanz endet bei 17,98 Euro"

    mich persönlich interessiert es nicht, ob ich meine 54 Euro alle drei Monate als GEZ Gebühr, Medien- oder Haushaltsabgabe überweise.
     
  10. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Beermann: "Die Akzeptanz endet bei 17,98 Euro"

    Meine liegt bei 10 Euro!
    Wurde ICH gefragt? NEIN! :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen