1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bedienung eines Pegelmessgerätes

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Bester1, 27. April 2010.

  1. Bester1

    Bester1 Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    bin neu hier und habe mal eine "Fachfrage" Ich bin an ein Testgerät Typ Peak Tech Typ 9018 gekommen :love:

    Nun möchte ich meine BK Hausanlage mit diesem Gerät testen / überprüfen. Nur ?? Auf was muss man dort alles achten. Es ist zwar eine Bedienungsanleitung dabei , aber das steht zuviel (chinesisch- ist schon in Deutsch) drin.
    Hat jemand eine einfache, verständliche Anleitung für mich?
    Gruß
    aus
    Schleswig Holstein.

    Axel
     
  2. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
  3. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Bedienung eines Pegelmessgerätes

    Die Bedienungsanleitung hat er doch. Ihm fehlt nur die Fachkenntnis, etwas damit anzufangen.

    Das ist eine Situation wie: Oma ruft an: "Ich hab mir beim Aldi einen PC gekauft. Kannst du nachher mal zehn Minuten rüberkommen und mir eben zeigen wie man computert..."
     
  4. Bester1

    Bester1 Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bedienung eines Pegelmessgerätes

    Hi Teucom,
    warum so ??
    Ich habe nicht gesagt, das ich keine Kenntnisse habe . Nur vielleicht nicht ganz so tief. Und außerdem will ich ja nur ein paar Messungen durchführen an einer BK Anlage. Und könnte es doch die Möglichkeit geben , das da jemand sagt. Stell das Messgerät auf ?? und dann lies die Daten ab. Und wenn die so und so sind , dan ist alles ok.

    Warum also so ?`?!

    Gruß
    Axel
     

Diese Seite empfehlen