1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beamereinstieg Fragen

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Jooorgen, 20. Mai 2014.

  1. Jooorgen

    Jooorgen Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    durch einen Umzug habe ich nun ein schönes Zimmer welches ich mir gerne als kleines Filmzimmer einrichten möchte.
    Und da darf natürlich ein Beamer dann nicht fehlen ;)
    Da ich bisher noch nie einen Beamer hatte oder mich damit beschäftigt (bis auf die letzten Tage...) habe, hätte ich ein paar Fragen:

    1. Technik: DLP oder LCD Vorteile/Nachteile jeweils?
    2. Lichtstärke: es handelt sich um einen Kellerraum mit kleinem Fenster(abdunkelbar). Sind hier 2000 ANSI ausreichend oder?
    Je höher der Wert umso heller!? Aber auch umso lauter der Lüfter !?
    3. Kontrast: Sieht man einen Unterschied ob 10000, 12000 oder 15000:1 ?
    4. Eingänge: 1-2 HDMI Eingänge sollten reichen oder? In der Regel soll ein BlueRay Player und ein Receiver dran hängen.

    Hab hier mal zwei Beispiele auf Amazon gefunden die auch in etwa in meiner Preisklasse liegen.
    Kann jemand was zu den Geräten sagen?

    BenQ TH681 Full HD 3D DLP-Projektor (144Hz Triple Flash, 1920x1080 Pixel, Kontrast 13.000:1, 3000 ANSI Lumen, HDMI, 1,3x Zoom) schwarz: Amazon.de: Heimkino, TV & Video

    BenQ W1070 3D DLP-Projektor (Full HD, Kontrast 10000:1, 1920x1080 Pixel, 2000 ANSI Lumen, 2x HDMI, Lens-Shift) weiß: BENQ: Amazon.de: Heimkino, TV & Video


    Das Gerät will ich dann bei mir an die Decke hängen.
    Ist das immer problemlos möglich oder muss man auch hier auf etwas achten?

    Vielen Dank!!
     
  2. skubi007

    skubi007 Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Beamereinstieg Fragen

    1 Ich schwöre auf LED (DLP), da hast du keinen Lampenverschleiß, zur Zeit LG PA70G.
    2 langt vollkommen, selbst 100 würden langen, 2000 ist in der Praxis nicht annähern 10 mal heller wie 200, ein wenig hörst du den Lüfter immer.
    3 Der Kontrastwert ist auch nicht alles, Vergleich lieber selber.
    4 ich habe nur einen HDMI Anschluss, gibt doch Verteiler.

     

Diese Seite empfehlen