1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beamer für 'mein Kino'?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von strawberry, 16. August 2012.

  1. strawberry

    strawberry Neuling

    Registriert seit:
    16. August 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo ihr lieben!

    ich bin noch neu hier...habe sonst immer nur mitgelesen, jetzt hab ich mich doch mal angemeldet :winken:

    Ich habe eine Frage, ich möchte mir gerne ein Heimkino einrichten, mit Beamer.
    Ich habe eine ziemlich gute Soundanlage, da mir beim Musikhören Qualität schon immer sehr am Herzen lag. So. Jetzt zur Frage:
    hier ein paar Details:
    die Raumlänge über die ich projezieren möchte ist ca. 4m
    da mein dvd-player seinen dienst eingestellt hat, werde ich den beamer hauptsächlich über den laptop nutzen.
    ich will nicht viel ausgeben, 150€ wäre perfekt.

    frage: braucht man unbedingt eine leinwand oder reicht eine schöne, weiße wand auch?

    danke und lg!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.610
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Beamer für 'mein Kino'?

    Eine Leinwand ist auf jedenfall vorzuziehen, eine Wand hat ja meistens unebenheiten und der Refektionsgrad ist bei "normaler" Farbe auch nicht so gut wie bei spezialbeschichteten Leinwänden. ;)
     
  3. strawberry

    strawberry Neuling

    Registriert seit:
    16. August 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Beamer für 'mein Kino'?

    also doch, ich habe es mir eh gedacht.
    und eine empfehlung für einen beamer?
    lg
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.610
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Beamer für 'mein Kino'?

    Da muss ich passen.
     
  5. franzl12

    franzl12 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Beamer für 'mein Kino'?

    150€?! Dafür bekommt man eigentlich nur Schrott. Tu dir den Gefallen und spare noch etwas und hol dir dann zumindest einen BenQ W700 oder W700+. Wobei ich hier auf den bei 1-Chip DLP-Projektoren möglichen RBE Hinweisen möchte - also vorher Probeschauen.
     
  6. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.946
    Zustimmungen:
    277
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Beamer für 'mein Kino'?

    ein Beamer für 150 Euro?

    Dafür bekommt man bestenfalls was in Diaprojektor Qualität, aber nichts zum Filme gucken^^
     
  7. wesa

    wesa Senior Member

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Beamer für 'mein Kino'?

    evtl hast bei gebrauchten Geraeten Glück. Neu kannst vergessen. Als Leinwand hatte ich auch einige Jahre ein weisses Rollo. Hat damals fuers erste gereicht...
    Wesa
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2012
  8. strawberry

    strawberry Neuling

    Registriert seit:
    16. August 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Beamer für 'mein Kino'?

    oh je, der würde ja gleich über 450€ kosten, da muss ich echt noch sparen...melde mich dann wieder :(
     
  9. wesa

    wesa Senior Member

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Beamer für 'mein Kino'?

    Edith
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2012
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Beamer für 'mein Kino'?

    Ja. Kalkuliere mal mit mindestens 1k€ für Projektor plus Leinwand, wenn du es wirklich ernst meinst.

    Darunter gibt's nur Notlösungen.
     

Diese Seite empfehlen