1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BD-Player - Welche Formate von Festplatte abspielbar?

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von TVantispezi, 25. Juli 2011.

  1. TVantispezi

    TVantispezi Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte mir demnächst einen BD-Player zulegen, der per USB auch von der Festplatte abspielt. Davon gibt es ja einige.

    Nur:
    Ich kann den Datenblättern nicht entnehmen, welche Videoformate/-Dateien usw jeweils abspielfähig sind und welche nicht.

    Hat jemand entsprechende Erfahrung oder Tips, wie ich an die Infos komme?
    Danke!
     
  2. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: BD-Player - Welche Formate von Festplatte abspielbar?

    Welche Formate der Player abspielt sagt dir die Produktinformation des entsprechenden Gerätes.
     
  3. TVantispezi

    TVantispezi Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: BD-Player - Welche Formate von Festplatte abspielbar?

    Nee, in Bezug auf die abspielbaren Festplatten-Formate leider nicht. Habe ich doch geschrieben.

    Werde weiter dran arbeiten.

    Grüße!
     
  4. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: BD-Player - Welche Formate von Festplatte abspielbar?

    Was für Player hast du denn in der Auswahl?
     
  5. TVantispezi

    TVantispezi Neuling

    Registriert seit:
    23. November 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: BD-Player - Welche Formate von Festplatte abspielbar?

    Philips BDP-5180, Sony BDP-S370, LG BX 580.
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: BD-Player - Welche Formate von Festplatte abspielbar?

    Wieso soll der Player NTFS abspielen können? ;) Das ist ein HDD Format. Oder meinst Du ob der Player möglicherweise nur FAT32 Platten akzeptiert? Ansonsten die Videoformate sind eigentlich in jeder Playerbeschreibung aufgeführt, ob die nun von Festplatte oder Disk abgespielt werden ist egal.
     
  7. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: BD-Player - Welche Formate von Festplatte abspielbar?

    mein bluray-player von philips spielt fast alles ab, außer OGG. mit MPG hat er probleme, wenns im MPG-container kommt. dann stimmen bild und ton nicht überein. als VOB gehts problemlos. selbst wenn beides aus der selben quelle stammt. komisch, ist aber so.
     
  9. horizontal_high

    horizontal_high Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: BD-Player - Welche Formate von Festplatte abspielbar?

    Hallo,
    der Sony BDP-S370 spielt via USB so ziemlich alles ab, was im SD- und HD-Bereich üblich ist (mal von FLV-Dateien abgesehen). Bestätigen kann ich TS (egal ob SD oder HD), M2TS, MKV, MP4 und die SD-üblichen MPG bzw. VOB. AVI/Xvid kann er auch. MOV-Files (also bsp. die Full HD-Trailer von Apple) werden per se nicht unterstützt - hier hilft aber ein flinkes Remuxen mittels mkvtoolnix ins MKV-Format. Schade nur, dass der Sony kein NTFS via USB unterstützt, mit FAT ist man also auf die 4GB-Grenze beschränkt.
    Ein Tipp noch zu DLNA: Am besten agiert der Sony-Player mit MiniDLNA zusammen - läuft prima unter Linux, es gibt aber auch eine paar Lösungen für die Integration in NAS (letzteres ist etwas frickelig, Google hilft hier weiter).

    So long,
    horizontal_high
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.469
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: BD-Player - Welche Formate von Festplatte abspielbar?

    Nochmal es geht nicht um Videoformate sondern Festplattenformate!
    Es gibt einigfe Player die mit NTFS nichts anfangen können und fat32 ist bekanntlich unbrauchbar um Filme größer als 4Gbyte abzuspielen. Das reicht dann also gerade für Serien.
     

Diese Seite empfehlen