1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BBC steht nach schweren Fehlern vor grundsätzlicher Reform

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. November 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.323
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die britische BBC berichtet über Krisen in aller Welt - zurzeit auch über ihre eigene. In einer Affäre um den Umgang mit Missbrauchsfällen musste Generaldirektor George Entwistle nach nur zwei Monaten im Amt seinen Hut nehmen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.036
    Zustimmungen:
    1.193
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: BBC steht nach schweren Fehlern vor grundsätzlicher Reform

    Nun sind auch Helen Boaden und Stephen Mitchell gegangen. Naja, lassen ihre Aemter ruhen...
     
  3. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.865
    Zustimmungen:
    4.146
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: BBC steht nach schweren Fehlern vor grundsätzlicher Reform

    Wo das noch hinführt? Man reibt sich verwundert die Augen...
     
  4. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.036
    Zustimmungen:
    1.193
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: BBC steht nach schweren Fehlern vor grundsätzlicher Reform

    Irgendwie ist man zur Zeit in einem Strudel der Hysterie gefangen. Wobei ich den Ruecktritt von Entwistle fuer richtig halte. Das haette schon viel frueher passieren muessen... nach dem Auftritt vor'm Culture and Select Committee
     
  5. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: BBC steht nach schweren Fehlern vor grundsätzlicher Reform

    Peinlich ist bei der Geschichte im Endeffekt, dass diese "kaputte" BBC unseren ÖR schon mit dem Frühstücksprogramm nach Belieben dominieren könnte...
     
  6. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.865
    Zustimmungen:
    4.146
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: BBC steht nach schweren Fehlern vor grundsätzlicher Reform

    Es ist schon auffallend, dass irgendwie im Jahrestakt ein Medienhaus nach dem anderen im UK derzeit einen Skandal durchläuft. Erst News International, jetzt die BBC, vielleicht bald ITV? ITV hat sich ja auch was geleistet mit Cameron...
    Man ist bei der BBC aber offenbar von sich selbst schockiert... dass sowas im eigenen Haus denkbar ist, davon sind die meisten Leute kaum ausgegangen.
     
  7. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.036
    Zustimmungen:
    1.193
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: BBC steht nach schweren Fehlern vor grundsätzlicher Reform

    Na, von Breakfast halte ich nichgt besonders viel. Fand's schon immer eine grauenvolle Sendung. Schau da nur kurz, wegen der local news rein.
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.865
    Zustimmungen:
    4.146
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: BBC steht nach schweren Fehlern vor grundsätzlicher Reform

    @spocky83: wieso das? Gerade das Frühstücksprogramm ist nicht gerade der Knaller. Aber Newsnight ist ein gutes Format. Dass das jetzt so erschüttert wird ist schon verblüffend.
     
  9. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.036
    Zustimmungen:
    1.193
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: BBC steht nach schweren Fehlern vor grundsätzlicher Reform

    Der Telegraph schrieb vor ein paar Wochen "civil war at the BBC" - das beschreibt es ganz gut.
     
  10. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.865
    Zustimmungen:
    4.146
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: BBC steht nach schweren Fehlern vor grundsätzlicher Reform

    Question Time war auch schon mal besser, die letzten Sendungen waren nicht mehr so gut, Dimbleby war schon mal schärfer beim Antworten fordern.

    Richtig gut ist immer noch "This Week" mit Andrew Neil und vor allem Michael Portillo, der sehr treffsicher kommentiert.
     

Diese Seite empfehlen