1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BBC soll Gebührenbefreiung für Senioren künftig selbst schultern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Oktober 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.953
    Zustimmungen:
    376
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die BBC wehrt sich gegen Überlegungen der britischen Regierung, wonach die Sendeanstalt die Befreiung der Rundfunkgebühren für über 75-Jährige finanziell selbst kompensieren soll.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.484
    Zustimmungen:
    1.404
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: BBC soll Gebührenbefreiung für Senioren künftig selbst schultern

    Die Ueberlegung ist wieder vom Tisch. Dafuer soll der World Service in Zukunft aus der licence fee bezahlt werden. Zudem sollen die Kosten fuer S4C und BBC Monitoring in Zukunft von der BBC selbst getragen werden. Die licence fee soll fuer die naechsten 6 Jahre bei £145.50 eingefroren werden.
     

Diese Seite empfehlen