1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BBC mit analogem LNB?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Linus78, 4. Oktober 2004.

  1. Linus78

    Linus78 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Sky Digibox mit Freesat-Card
    d-box2
    Skymaster dx24
    Technisat Satman 85 für Astra 1 und 2 + Hotbird
    Anzeige
    Hallo,

    ich empfange zur Zeit bei mir im Rhein Main Gebiet über ein 85cm Schüssel mit Universal LNB alle FTA Kanäle von 28,2 Grad Ost. Jetzt würde ich gerne die BBC Kanäle (alles andere ist soweit egal) auch bei meiner Freundin in Dortmund schauen. Ich hab auch noch einen alten 80er Spiegel mit analogem Twin LNB hier rumfliegen. Ich hab mal geschaut, und gesehen dass Astra 2D mit den BBC's auf Frequenzen zwischen 10729 und 10.936 sendet. Die müsste ich doch eigentlich auch mit nem alten LNB reinkriegen, oder hab ich da jetzt nen Denkfehler.
    Hat jemand irgendwelche Erfahrungen im Ruhrgebiet mit BBC Empfang. Da ich in Frankfurt keine Probleme habe, gehe ich mal davon aus, das ich auch in Dortmund keine Probleme mit dem Astra 2D Empfang haben sollte. Oder hat da jemand andere Erfahrungen gemacht.

    Vielen Dank schonmal

    Grüsse
    Christoph
     
  2. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: BBC mit analogem LNB?

    Ja, das bekommst Du auch mit dem alten LNB rein, wichtig ist nur die Oszillatorfrequenz von 9,75 Ghz, kein Uralt-LNB, das zehn Jahre oder älter ist.

    Ruhrgebiet reicht ne 60cm-Antenne.
    http://www.beitinger.de/sat
    Da gibt es eine Karte unter "Empfang von ASTRA2D/BBC in D", außerdem ist in dem Unterforum "Digital-TV über Satellit" ein entsprechender Thread zum Thema ASTRA2D, hat erst heute jemand was neues reingeschrieben.
     
  3. darkslayer99

    darkslayer99 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    24
    AW: BBC mit analogem LNB?

    ..
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2010
  4. newspaperman

    newspaperman Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Franken
    AW: BBC mit analogem LNB?

    falsch! es gibt gar keine analogen und digitalen Lnbs.
    Es gibt alte LNBs die nur für das Lowband geeignet sind und eine Oszillatorfrequenz von 9,75 Ghz haben. Die neueren sind alle Universallnbs und können die Oszillatorfrequenz über ein 22khz Schaltsignal zwischen 9,75 Ghz (unteres Band) und 10,60 Ghz (oberes Band) ändern.

    Da die BBC jedoch auf dem unteren Band sendet ist ein Empfang auch mit einem normalen 9,75 Ghz LNB möglich. Bei einem 10,00 Ghz LNB dagegen nicht, da die Zwischenfrequenz des Receiver nur von 900 - 2150 Mhz geht. Die niedrigste Frequenz wäre 950 Mhz (niedrigste ZF des Receivers) + 10000 Mhz = 10950 Mhz und die BBC sendet (bis auf 1 Transponder) eindeutig darunter.
     

Diese Seite empfehlen