1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BBC HD und HD Suisse in Deutschland?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Neo777, 10. August 2007.

  1. Neo777

    Neo777 Junior Member

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    117
    Technisches Equipment:
    Humax iPDR 9800C
    Anzeige
    Hallo,

    mich würde mal interessieren, ob man BBC HD auch in Deutschland über Astra 2D empfangen kann. Ich finde leider nur widersprüchliche Informationen dazu (die einen Seiten behaupten es ist möglich, bei Astra selbst wird behauptet der Kanal wäre in Videoguard verschlüsselt). Ich empfange zwar hauptsächlich über Kabel, aber meine Sat-Schüssel ist immer noch in Betrieb (sehr praktisch wenn das Kabel mal wieder ausfällt). Ich überlege mir deshalb nach Möglichkeit, weil das HDTV Angebot in Deutschland noch so dürftig ist und sich daran so bald nichts ändert, wie ich trotzdem Olympia 2008 und ggf. auch die EM 2008 in HD-Qualität sehen kann (zumindest für ersteres erhoffe ich mir realistische Chancen). Die BBC wird die Gelegenheit sicher nutzen, wenn sie sowieso von dort übertragen auch in HD zu senden. Also müsste man doch bei den Olympischen Spielen 2008 die Übertragung auf BBC HD auch in Deutschland sehen können, wenn die tatsächlich FTA senden.

    Auf HD Suisse soll ja glaub ich die Fussball EM 2008 in HDTV gezeigt werden. Der Kanal geht aber verschlüsselt an den Start. Gibt es Möglichkeiten dafür eine Karte zu kriegen, so wie viele Leute anscheinend sich irgendwie eine ORF Karte besorgen ohne österreichischer Staatsbürger zu sein? Hat Premiere an der EM eigentlich gar kein Interesse mehr? Schließlich könnten sie EXKLUSIV in HDTV senden, so wie bei der WM letztes Jahr? Schöne Sender sind das, die uns da hängen lassen und dann sagen "ein eigener SPortkanal lohnt sich nicht". Ja, wenn man die Lizenzen für so viele Spitzenevents wie internationalen Fussball und Formel 1 hat und trotzdem nur ein paar davon in HD zeigt...

    Kurzum, ist es möglich die beiden Sender "BBC HD" und "HD Suisse" in Deutschland via Sat zu empfangen und wenn ja, weiss jemand was man dafür alles braucht? Hat es bei BBC HD schon jemand geschafft (haben die eigentlich auch EM-Rechte?)?

    Danke für eure Hilfe!

    Neo777
     
  2. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: BBC HD und HD Suisse in Deutschland?

    BBC HD sendet frei empfangbar über den Astra 2D. Ob du den empfangen kannst, hängt von deinem Wohnort und deiner Schlüsselgröße ab, weil der Empfang über Deutschland von Westen nach Osten STARK abnimmt. In NRW kriegst du ihn mit jeder Minidish noch rein, in Frankfurt sollten es 60-80cm sein, in München schon 100cm und in Berlin geht mit normalen Größen gar nichts mehr (mind. 160cm).

    Wenn du ihn aber empfangen kannst - also vom Satellit her, dann steht dem Genuss von BBC HD nichts mehr im Weg. Über 28,2 gibts übrigens nicht nur BBC HD frei empfangbar sondern auch die SD Varianten der BBC (BBC One, BBC Two, BBC Three, BBC Four, BBC News 24, CBBC und CBEEBIES) sowie die ITV Gruppe (ITV 1, ITV 2, ITV 3, ITV 4 und Men & Motors). Darüber hinaus noch Film 4 und einige nette Music Channels.

    Für HD Suisse brauchst du eine SRG Sat Access Karte. Die kriegst du nur als Schweizer. Was du also brauchst ist jemand aus der Schweiz, der dir die Karte vermittelt.

    Greets
    Zodac
     
  3. Neo777

    Neo777 Junior Member

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    117
    Technisches Equipment:
    Humax iPDR 9800C
    AW: BBC HD und HD Suisse in Deutschland?

    Hi,

    danke erstmal. Das mit BBC HD werde ich auf jeden Fall zu gegebener Zeit ausprobieren. Weiß man denn schon irgendwoher, ob BBC von den Olympischen Spielen 2008 und/oder der EM in Österreich-Schweiz berichtet und wenn ja, ob sie das auch in HD tun werden. Bei Olympia wäre ich ja mal optimistisch wenn dafür die Rechte überall an ÖR-Sender gehen, aber bei der EM.

    Das mit der Sat-Access Karte verstehe ich nicht ganz. Heißt das Schweizer können von diesen Karten mehrere bestellen und sie dann einfach so weitergeben?? Besteht nicht vielleicht sogar die Chance, dass "HD Suisse" hier bei KabelBW ins Netz eingespeist wird? Denn wir kriegen hier derzeit auch ORF1 analog und SF1 & SF2 sogar digital rein.

    Gruß,

    Neo777
     
  4. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: BBC HD und HD Suisse in Deutschland?

    Hi,

    ob die BBC die Rechte für die EM kriegen wird weiß ich nicht. Wenn ja, könnt ich mir aber gut vorstellen, dass das in HD gezeigt wird.

    Zu HD Suisse:
    Jeder Schweizer kann erstmal problemlos 2 Karten bestellen. Bei weiteren müssen Gründe angegeben werden. Aber wenn du einen netten Schweizer findest, der im Idealfall sein Programm vielleicht sogar über Kabel empfängt und insofern auf eine SAT Access Karte gar nicht angewiesen ist, könntest schon Glück haben.

    Weitergeben dürfen Sie die Karten offiziell natürlich nicht. Aber wo kein Kläger da kein Richter. Möchte z.B. gar nicht wissen wieviele ORF Karten in Deutschland im Einsatz sind.

    Dass HD Suisse auf absehbare Zeit bei Kabel BW ins Netz kommt, halte ich für sehr unwahrscheinlich. Kabel BW kann nämlich nur einspeisen, was terrestrisch reinkommt. SF-1 und SF-zwei werden per DVB-T in Singen empfangen und ins Netz eingespeist. HD Suisse wird (zumindest vorerst) nur über SAT starten. Zudem ist es eh unsicher, ob die SF Programme auf Dauer bei Kabel BW im Netz bleiben.

    Greets
    Zodac
     
  5. a.spengler

    a.spengler Gold Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    1.982
    AW: BBC HD und HD Suisse in Deutschland?

    Wirklich nur jeder Schweizer oder auch jeder in der Schweiz wohnhafte?

    Welche Verschlüsselung verwendet HD Suisse und mit welchem CI Modul könnte ich das entschlüsseln?
     
  6. lj68

    lj68 Silber Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    663
    Technisches Equipment:
    TS HD S2
    Van. 8000
    AW: BBC HD und HD Suisse in Deutschland?

    Du musst in der Schweiz wohnen und auch dort Deine Rundfunkgebühren zahlen.

    Entschlüsselung mit dem AC
     
  7. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.571
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: BBC HD und HD Suisse in Deutschland?

    BBC und ITV haben die EM-Rechte gemeinsam erworben und werden die Spiele unter sich aufteilen.

    http://www.digitalspy.co.uk/broadcasting/a62069/bbc-itv-agree-joint-euro-2008-deal.html

    Man kann wohl davon ausgehen, dass die BBC ihre Spiele auch in HD anbieten wird.

    Die Rechte für Olympia 2008 hat die BBC (soviel ich weiß) alleine erworben, d.h. ohne Partnerschaft mit ITV.
     
  8. a.spengler

    a.spengler Gold Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    1.982
    AW: BBC HD und HD Suisse in Deutschland?

    OK.

    AC oder auch AC light?
     
  9. Mantle7

    Mantle7 Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    3.086
    Ort:
    161st & River Ave.
    AW: BBC HD und HD Suisse in Deutschland?


    Das kann ich bestätigen:winken: Zumindest habe ich es aus sicherer Quelle so gehört.

    Dass die Olympischen Spiele auf der BBC in HD angeboten werden ist ebenfalls sicher.:love:
     
  10. Neo777

    Neo777 Junior Member

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    117
    Technisches Equipment:
    Humax iPDR 9800C
    AW: BBC HD und HD Suisse in Deutschland?

    Wunderbar, dann kann man auf ARD und ZDF ja gut verzichten...

    Rundfunkgebühr fließt halt wieder mal nur ins Handy-TV, die Resonanz darauf ist zwar (wie zu erwarten) miserabel, aber man kann dann ja jeden Handy-Besitzer mit GEZ abzocken und damit dann wohl so ziemlich jeden in Deutschland, das ist doch der einzige Grund warum das forciert wird (und das ein Großteil der ARD/ZDF Klientel wohl zu den letzten gehören wird die auf HD umsteigen, die schauen ja heute noch analog...)

    Heißt es nicht übrigens, dass ITV Ende diesen/ Anfang nächsten Jahres einen eigenen HD-Kanal starten will?? Wäre der nicht auch FTA und würde die EM-Spiele bringen?? Wie gut, dass es Astra 2D gibt. :)
     

Diese Seite empfehlen