1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BBC: Briten kritisieren drastische Gaddafi-Bilder

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Oktober 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.177
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Dem britischen Fernsehsender BBC schlägt massive Kritik für seine Berichterstattung über den Tod von Libyens Ex-Diktator Muammar al-Gaddafi entgegen. 200 Fernsehzuschauer hätten sich beschwert, weil die BBC immer wieder ein Handy-Video mit den möglicherweise letzten Sekunden des Despoten ausstrahlte.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NickNite

    NickNite Platin Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    2.037
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: BBC: Briten kritisieren drastische Gaddafi-Bilder

    Es ist fraglos so, daß heute viele Bilder bzw Videos ausgestrahlt werden, die man früher nicht gesendet hätte. Dem Konkurrenzdruck auch und vor allem aus dem Internet ist es geschuldet. Ob nun die heutige Praxis oder die früher praktizierte Zensur die richtige Vorgehensweise ist, darüber habe ich ehrlich gesagt keine wirkliche Meinung. Ich persönlich habe mir die Gaddafi Bilder nicht angeschaut, aber ich gehöre auch nicht zu denen, die bei einem Unfall das Schaulustigen Rudel bilden.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: BBC: Briten kritisieren drastische Gaddafi-Bilder

    Also die Bilder die ich bis jetzt gesehen habe hätte man auch gleich löschen können.
    Sehen konnte man da ausser heftigen gewackle und geruckle überhaupt nichts!

    Man wäre also besser gefahren man hätte dies überhaupt nicht gezeigt da es überhaupt nichts beweist.
     
  4. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: BBC: Briten kritisieren drastische Gaddafi-Bilder

    Bei "heute" hat man gesagt, das man die Bilder nicht zeigt, was ich eben auch in Ordnung finde. Mir reicht die Meldung das er tot ist, da muss ich mich nicht an Bildern ergötzen.
     
  5. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: BBC: Briten kritisieren drastische Gaddafi-Bilder

    Wenn 200! Zuschauerbeschwerden eine massive Kritik
    darstellen sollen stimmt die Relation aber nicht mehr!

    Massive Kritik sieht imho anders aus, da hätten die
    Telefonleitungen geglüht und tausende hätten sich
    beschwert!

    200 Leute zu finden die sich über irgendetwas! aufregen
    ist nicht besonders schwierig!
     
  6. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.438
    Zustimmungen:
    1.172
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: BBC: Briten kritisieren drastische Gaddafi-Bilder

    Ja, das ist gar nichts. Ich könnte mir sogar vorstellen, es hätten sich sogar mehr beschwert, wenn sie die Bilder zensiert hätten. Na gut, jetzt liegt es auch nicht in der britischen Natur sich zu viel zu beschweren, aber die Schlagzeile hier übertreibt es schon.
     
  7. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.473
    Zustimmungen:
    1.477
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: BBC: Briten kritisieren drastische Gaddafi-Bilder

    Mir waren die Bilder nicht zu drastisch.
    Habe mir damals auch die Hinrichtung vom S. Hussein im Netz angesehen.

    Allerdings sollten zumindestens Kinder vor solchen Aufnahmen geschützt werden.
     
  8. DeNani

    DeNani Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: BBC: Briten kritisieren drastische Gaddafi-Bilder

    Das finde ich auch. Ich bin richtig erschrocken, als ich gestern im Kiosk war und auf der Titelseite der Bild das Foto vom toten, blutüberströmten Gaddafi abgebildet war. Das kann ja jedes Kind sehen. Sowas muss einfach nicht sein.
     
  9. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.050
    Zustimmungen:
    4.654
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: BBC: Briten kritisieren drastische Gaddafi-Bilder

    Beim ZDF sagte man, es gäbe viele Bilder die man nicht zeige wegen der Menschenwürde. Man hätte auch anfügen können: weil sie keinen Nachrichtenwert haben.
    Ich finde daher auch, sowas muss nicht in Dauerschleife wiederholt werden. Das ist vielleicht der Nachteil der 24h Sender - sie brauchen Füllmaterial.
     
  10. kabelanschluss

    kabelanschluss Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2.575
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    3x samsung led 40/32/31,5/32/telefunken.alienware Laptop,horizon allstarHD 400mb+UM surfstick,FreenetDVBT2.ipod touch,iphone6+netzclub, galaxy s6edge+telekom allnetflat.sky komplett hd.simvalley smartwatch
    AW: BBC: Briten kritisieren drastische Gaddafi-Bilder

    Zdf ist ja auch ein schnarchsender und fuer nichts
    zu gebrauchen,noch nichtmal fuer
    nachrichten.
    Das die wiedermal zensieren war mir klar!

    Zum glueck brauch ich fuer diese
    rentnerprogramme keine gez zahlen.
     

Diese Seite empfehlen