1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BBC 1 London im Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von octavius, 30. April 2005.

  1. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Anzeige
    Amsp schrieb in einem anderen Thread:
    Stimmt das eigentlich?

    Ich bitte insbesondere die Schweizer Forums-Kollegen um eine kurze Rückmeldung:

    Wer von Euch lebt in der Schweiz, hat Kabel-Anschluss und benutzt einen DVB-C Receiver, z.B. eine d-Box?

    Wie ist die Lage? Welche BBC Programme könnt Ihr mit Eurer d-Box sehen?

    Sind auch BBC 1 London und BBC 2 England dabei? Oder handelt es sich lediglich um die bewährte "Europa-Kombination" mit BBC Prime und BBC World?

    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Weiterhin würde mich folgendes interessieren:

    Wer von Euch kann BBC Prime analog im Kabel sehen?
     
  2. valhs

    valhs Junior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    53
    Ort:
    DE
    AW: BBC 1 London im Kabel

    Hallo,

    im analog Teil (hier z.B. in Zürich, Übersicht) gibt es BBC Prime und im Digital Teil der Cablecom (Übersicht, nicht Teleclub) gibt es neben BBC World noch BBC One und BBC Two .
    Wie man sieht es sollen ab 10. Mai auch die Privaten digital eingespeist werden. Hoffentlich klappt es.
    Da vor kurzem die Technik auf BigBand umgerüstet oder erweitert wurde kommt vielleicht auch bald HDTV.

    Bis dann
     
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: BBC 1 London im Kabel

    ich hab mir das mal angesehn. wahnsinn, was ihr in der schweiz alles digital im kabel habt. alleine schon die gratis-auswahl. aber selbst das pay-paket ist mit 25 franken, was ja wohl in etwa DM entspricht, verdammt günstig.
     
  4. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: BBC 1 London im Kabel

    weis schon jemand welche version von nasn dort ausgestrahlt wird? die englischsprachige (wie auf der hp ersichtlich) oder doch die "verstümmelte" deutsche?

    Johanens
     
  5. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.109
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: BBC 1 London im Kabel

    Das ist ja unglaublich, was in der Schweiz alles möglich ist. Da hat ja Kabel BW im modernisierten Gebiet sogar wenig im Angebot im Vergleich zur Cablecom!
     
  6. CBrenneis

    CBrenneis Silber Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Markgräflerland
    AW: BBC 1 London im Kabel

    Kabeltechnisch ist die Schweiz eben wirklich sehr gut entwickelt. Grade im Dreiländereck konnte man insbes. früher schön die Vergleich ziehen zw. Balcab in Basel und der ehem. dt. Telekom. in Lörrach/Weil. Das waren Welten! Ja, KabelBW muss sich noch ein bissel anstrengen.

    Balcab ist ja jetzt auch Cablecom wie's aussieht. Das analoge programmangebot für Basel ist hier: http://www.cablecom.ch/sendertabelle?asc=1&type=plz&keyword=400000 (Darin auch BBC World und BBC Prime). Das Digitalangebot sollte dasselbe wie im Link weiter oben sein. Übersicht hier: http://www.cablecom.ch/tvradio.htm
    Also KabelBW, noch ein bischen BBC rein. Mit SF und ORF ist der Anfang ja gemacht... :winken:
     
  7. zischer

    zischer Gold Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2003
    Beiträge:
    1.367
    Ort:
    Schleswig
    AW: BBC 1 London im Kabel

    25 Franken sind ungefähr 16,50 Euro, also doch etwas mehr als 25,- DM.

    Aber es stimmt, im analogen Kabel gibt es schon eine riesige Auswahl, allein die französisch- und italienischsprachigen Sender nehmen eine recht große Anzahl ein.

    Wenn das Pay-TV-Paket wirklich so günstig ist, habe ich nach langer Zeit mal wieder etwas gefunden, dass in der Schweiz günstiger ist als in Deutschland...

    Allerdings ist das ganze nicht mit Premiere zu vergleichen. Es fehlt zum Beispiel ein Live-Sport-Sender, der auch in den Optionspaketen nicht enthalten ist (von NASN mal abgesehen)...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2005

Diese Seite empfehlen