1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bayern: Radio über Internet nimmt zu

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Juli 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.343
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Die Funkanalyse Bayern 2009 (FAB) hat ergeben, dass in Bayern im Gegensatz zum Vorjahr mehr Radio über das Internet hören.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. yoshi2001

    yoshi2001 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    158
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Bayern: Radio über Internet nimmt zu

    Das ist ja auch kein wunder das immer mehr Hörer zu dem Internetradios Wechseln.

    Denn die meisten Sender auf UKW spielen einfach die Musik zu eintönig ! *gähn*
    Und es werden zu oft viele Titel in Kurzer zeit wiederholt so das man dazu genötigt wird das Radio auszuschalten, da man diese einfach nicht mehr hören will.

    Auch das geclaime mit den Hits aus den 80er 90ern und das Beste von Heute kann man auch keinen mehr vom Hocker hauen.

    Auch das eigentliche Radioprogramm ist ziemlich flach gehalten.
    Und es wird auch dem Hörer nichts anständiges geboten.

    Auf UKW fehlt einfach die Musik- und die Programmvielfalt !
     

Diese Seite empfehlen