1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bayern München: Kirch-Vertrag sichert Zukunft der "Sportschau" um 18.30 Uhr

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von eksim, 8. November 2007.

  1. eksim

    eksim Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Süderbrarup
    Technisches Equipment:
    1 X Kathrein UFS 912
    1 X Kathrein UFS 906
    1 X " UFS 916
    Anzeige
    (dpa) Im Tauziehen um die TV-Übertragungen der Fußball-Bundesliga hat sich Bayern-München-Vorstand Karl-Heinz Rummenigge für einen Erhalt der ARD-"Sportschau" am Samstag um 18.30 Uhr ausgesprochen. Seit der Einigung der Deutschen Fußball Liga mit dem einstigen Medienmogul Leo Kirch gebe es "gar keinen Grund mehr, die Sportschau um 18.30 Uhr abzuschaffen", sagte Rummenigge am Donnerstag auf den Medientagen in München. Damit stellte er sich gegen die Ziele des Bezahlsenders Premiere, der eine Verschiebung der Sportschau auf einen deutlich späteren Sendeplatz anstrebt und dafür im Bieterwettbewerb für 2009/10 mehr zahlen würde.
     
  2. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Bayern München: Kirch-Vertrag sichert Zukunft der "Sportschau" um 18.30 Uhr

    Da hat er sogar Recht. Soll doch Leo sehen woher er die Kohle bekommt, Hauptsache bei den Vereinen kommt die Kohle an.

    bye Opa:winken:
     
  3. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    AW: Bayern München: Kirch-Vertrag sichert Zukunft der "Sportschau" um 18.30 Uhr

    Aha, der Rummenigge. :)

    Dann hätte er auch gleich sagen können:

    "Seit der Einigung der Deutschen Fußball Liga mit dem einstigen Medienmogul Leo Kirch gibt es gar keinen Grund mehr, die Bundesliga im TV zu übertragen." :D
     
  4. andy_niven

    andy_niven Junior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2006
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Neuss
    Technisches Equipment:
    PACE DS 810 # Samsung LE-46N87BD # Yamaha YSP-900
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Bayern München: Kirch-Vertrag sichert Zukunft der "Sportschau" um 18.30 Uhr

    Interessant das die Bayern für Leo in die Bresche springen.

    Anscheinend hegt man da wohl Sympathien für Leo. ;) :love:
     
  6. gdbirkmann

    gdbirkmann Gold Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Franken
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50GW20
    Dreambox DM2070HD + VUplus Duo2
    AW: Bayern München: Kirch-Vertrag sichert Zukunft der "Sportschau" um 18.30 Uhr

    Hat er das vielleicht auch gelesen.

     
  7. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.155
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Bayern München: Kirch-Vertrag sichert Zukunft der "Sportschau" um 18.30 Uhr

    Sollte die Liga auf der Berichterstattung in der ARD-Sportschau bestehen, ein anderer Free-TV-Sender aber mehr Geld bieten, müsste sie die Differenz ihrem Partner Kirch zahlen.

    Nach dem Outing von Rumenigge braucht Leo seinen alten Freunden von Pro7Sat1 nur noch bitten ein Pseudoangebot von 150 Millionen für die Erstverwertung zu bieten. Dann ist Kirch wieder flüssig ....
     
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Bayern München: Kirch-Vertrag sichert Zukunft der "Sportschau" um 18.30 Uhr

    Was hat die Meldung eigentlich mit Premiere zu tun? ;) :confused:
     
  9. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.699
    AW: Bayern München: Kirch-Vertrag sichert Zukunft der "Sportschau" um 18.30 Uhr

    Der größter Schwachsiin. Mit Sporschau um 18:30 wird das nie was mit den Millionen.
     
  10. Nihil

    Nihil Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2006
    Beiträge:
    184
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit PK
    HK AVR 225
    HK DVD 22
    AW: Bayern München: Kirch-Vertrag sichert Zukunft der "Sportschau" um 18.30 Uhr

    Nachdem die Lage der Sportschau offensichtlich den Wert der Rechte für Pay-TV-Unternehmen (nicht nur aber auch für Premiere natürlich) beeinflusst, hat es im Zuge der Rechtevergabe sehr viel Relevanz für Premiere.

    Zwar wird wohl nicht wieder ein Gebot von 15000 EUR wie seinerzeit durch Kofler erfolgen (kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen...) allerdings ist doch klar, dass jeder Abo-Sender ein wesentlich höheres Vermarktungspotential sehen wird wenn die Fans statt "die paar Minuten kann ich auch warten" dann "die vier Stunden kann ich auch warten" sagen müssten.

    Mir ist es ein Rätsel, wie sich der FCB die Herkunft von KF15 garantierten Summe erklärt, wenn nicht durch geldwerte Exklusivitäten ein Anreiz für die notwendigerweise höheren Lizenzgebühren als bisher geschaffen wird.
     

Diese Seite empfehlen