1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Batman"-Premiere endet in Blutbad

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Purzel 360, 20. Juli 2012.

  1. Purzel 360

    Purzel 360 Silber Member

    Registriert seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Es sollte ein Happening werden und endete als Blutbad: Bei der Premiere des neuen "Batman"-Films hat ein Mann in einem Kino bei Denver um sich geschossen und mindestens zwölf Menschen getötet. Dutzende Filmbesucher wurden verletzt. Die Polizei nahm den mutmaßlichen Täter fest. (ARD)

    Amokläufer tötet viele Kinobesucher bei "Batman"-Premiere | tagesschau.de
     
  2. Badula82

    Badula82 Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Batman"-Premiere endet in Blutbad

    Hätte er nicht wenigstens bis zum Ende des Films warten können...?!?
     
  3. Purzel 360

    Purzel 360 Silber Member

    Registriert seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: "Batman"-Premiere endet in Blutbad

    Was hätte das geändert ? Da kann ich nur den Kopf schütteln !
     
  4. thom82

    thom82 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    4.622
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    unitymedia HD BOX
    unitymedia digital tv allstars plus allstars HD
    sky welt, sky film,
    Entertain Media Receiver plus Big TVplus HD Start und HD Option
    AW: "Batman"-Premiere endet in Blutbad

    Schreckliche Tragödie
     
  5. Badula82

    Badula82 Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Batman"-Premiere endet in Blutbad

    edit
     
  6. Hubble

    Hubble Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    HDTV Topfield TF 7700 HSCI, Pioneer Plasma PDP 427-XD
    AW: "Batman"-Premiere endet in Blutbad

    Vielleicht war der Film nicht gut , jedenfalls die Premiere in Deutschland dürfte verhagelt sein, wer geht denn da ins Kino, damit dann noch ein Anders Brevik , mit der Shootgun da sitzt :eek: Aber im Ernst , mein Mitleid hält sich in Grenzen, solange Obama nicht ALLE Waffen in privater Hand verbietet und unter Strafe stellt, wer noch Waffen hat , abgeben oder Knast , solange in Amiland jeder Psycho ein Waffenarsenal besitzen darf , bekommen die Amis die Geister , die sie riefen :confused:
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.631
    Zustimmungen:
    3.807
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: "Batman"-Premiere endet in Blutbad

    Das schafft kein Resident mehr, da ist der Zug längst abgefahren!
     
  8. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: "Batman"-Premiere endet in Blutbad

    Interesant, was ein Teil der dt. Medien daraus gemacht hat, zumindest heute Vormittag, MEZ.

    n-tv bezeichnete Batman als Gewaltfilm und fragte dann gleich mal jemanden, per Schalte in die USA, ob Killerspiele beim Taeter gefunden wurden. Da war man nicht mal beim Taeter daheim, zu der Uhrzeit. Oo
     
  9. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: "Batman"-Premiere endet in Blutbad

    Bitte auf Deutschland umlegen, Verbot ALLER Schuetzenvereine. Verbot aller PC-Spiele, die eine Alterfreigabe >12 haben, Verbot aller Spielfilme, die eine Freigabe >12 haben usw. Denn in Deutschland sind ja immer Spiele, Filme und Schuetzenvereine schuld :)

    Natuerlich wrast Du live in den USA dabei und weisst auch, dass der mutm. Taeter die Waffe legal bessen hat... um dann ein Verbot zu fordern. Werde erwachsen
    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2012
  10. Hubble

    Hubble Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    HDTV Topfield TF 7700 HSCI, Pioneer Plasma PDP 427-XD
    AW: "Batman"-Premiere endet in Blutbad

    Die Politik ist doch sonst immer so schnell, bei Fukushima war sie es jedenfalls, also hätte nichts dagehen , da Schützenvereine zu 90 % Psychopaten und Rambos hält , fordere ich ein völliges Verbot von Waffen in vereinhände, jetzt handeln bevor es zu spät ist und wer auf Scheiben schießen will, der kann das mit einem Luftgewehr machen. :eek: Eine legale Waffe in private Hände braucht niemand , nur Polizei und sonst nichts , make love not war
     

Diese Seite empfehlen