1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Balkiges" Blid bei DVB T über Scart bei Saba TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Tobikeks, 20. März 2006.

  1. Tobikeks

    Tobikeks Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Neuss
    Anzeige
    Hallo, zusammen,

    ich habe einen Skymaster DVB T Reciever, den ich via Scart an meinen kleinen Saba Fernseher anschließen möchte. Das Modell des TVs weiß ich nicht, es ist das Gerät mit der Kork-Außenschale, falls das jemandem etwas sagt...

    Jedenfalls funktioniert das Anschließen des Recievers an einem anderen Fernseher mit dem selben Scart Kabel einwandfrei, an dem Saba Gerät allerdings habe ich zwar ein glasklares Bild, leider aber ein furchtbares Rauschen und das Fernsehbild an sich ist balkenweise verschoben, d.h. die obersten 5 cm des Bildes sind normal, die darunterliegenden 5cm sind um 1/3 des Bildes nach rechts verschoben und erscheinen irgendwie 3D, die folgenden 5 cm Bildausschnitt sind dann wieder normal, die nächsten wieder versetzt usw... das Ganze sieht aus wie schlechtes Word Art!
    Der Anschluß über das Antennenkabel funktioniert nicht besonders, weil ich kein gutes Bild bekomme ...

    Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen, ich bin schwer verzweifelt...

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Christina / Tobikeks
     
  2. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: "Balkiges" Blid bei DVB T über Scart bei Saba TV

    Funktioniert denn ein DVD oder eine Video Gerät an dem SCART Anschluss des Saba FS Geräte?
     
  3. Tobikeks

    Tobikeks Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Neuss
    AW: "Balkiges" Blid bei DVB T über Scart bei Saba TV

    Gute Frage!!! Muss ich später mal ausprobieren, dann sag ich Bescheid!
    Danke schonmal für den Hinweis!!!
     
  4. Tobikeks

    Tobikeks Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Neuss
    AW: "Balkiges" Blid bei DVB T über Scart bei Saba TV

    Hallo, nochmal,

    ich habe den DVD Player an den Fernseher angeschlossen: das Bild ist einwandfrei, aber es kommt kein Ton, sondern nur Rauschen...

    Vielen Dank schonmal!
    Liebe Grüße
    Christina
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: "Balkiges" Blid bei DVB T über Scart bei Saba TV

    Dann ist das Kabel wohl defekt.
    Tausche doch mal die beiden Enden aus.

    Kann aber auch sein das Dein TV mit der Schaltspannung (6 bzw. 12V) nichts anfangen kann und somit das Audiosignal nicht richtig durchschaltet (deswegen das Rauschen).

    Gruß Gorcon
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2006
  6. Tobikeks

    Tobikeks Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Neuss
    AW: "Balkiges" Blid bei DVB T über Scart bei Saba TV

    Kabel funktioniert perfekt, das habe ich an meinem anderen Fernseher getestet!

    Thx!
     
  7. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: "Balkiges" Blid bei DVB T über Scart bei Saba TV

    Merkwürdig das einmal das Bild nicht geht, einmal der Ton nicht geht.

    Tippe mal verbogene EingangsPin der FS-Scart-Buchse.

    Oder mal irgendwas rein gelaufen, wie Cola....

    Ich glaube da muss mal jemand schauen der davon was versteht -> technisch gewiefter Nachbar z.B...
     
  8. Tobikeks

    Tobikeks Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Neuss
    AW: "Balkiges" Blid bei DVB T über Scart bei Saba TV

    Verbogen könnte gut sein, denke ich.... Dass Flüssigkeit reingelaufen ist kann ich, glaube ich, ausschließen.

    Einfach an den Dingern rumbiegen sollte ich wohl eher lassen, oder? Kann so etwas repariert werden? Und was kostet der Spaß dann?

    Nochmal vielen vielen Dank!
    Christina
     
  9. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: "Balkiges" Blid bei DVB T über Scart bei Saba TV

    Vielleicht mal die Signalart umstellen (FBAS, RGB, S-Video).
     
  10. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: "Balkiges" Blid bei DVB T über Scart bei Saba TV

    Naja, wenn kein Kontakt ist muss da was geändert werden.

    Ich habe schon mal diese Metalplättchen-Stifte im Scartstecker des Kabel leicht verbogen, so das besserer Kontakt hergestellt wurde...

    Das ist eher zu empfehlen, als an der Scart Buchse des Gerätes etwas rumzubiegen...
     

Diese Seite empfehlen