1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Baldiger Plattentod?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von reditalian, 10. November 2013.

  1. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    Anzeige
    Servus Leute,
    einer meiner HD K2 macht gerade merkwürdige Sachen. Nach dem einschalten braucht er recht lange bis ein Bild da ist, in der Zwischenzeit höre ich von der HDD nur ein leises konstantes Klacken, wie der Sekundenzeiger einer Uhr. Jeglicher Zugriff auf die Platte wird mit Einfrieren des Receivers belohnt. Nach einem Neustart gehts dann meist wieder. Die Platte ist ne WD aus der AV GreenPower Serie, mit denen ich eigentlich gute Erfahrungen bislang in diesen Geräten habe und die ist gerade mal ein Jahr alt. Kündigt sich so vielleicht ein kommender Plattentod an? Hab sie schon im TS formatiert und die Prüfung zeigt keine Fehler. Vielleicht hatte das schon jemand mit diesem konstanten leisen Klacken der Platte, als ob die Schreib/Leseköpfe ständig am zucken sind um ihre Spur zu finden. Vielleicht sollte ich schon mal nach Ersatz Ausschau halten und was aus der Seagate Pipeline Sparte nehmen.
     

Diese Seite empfehlen