1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bald keine Live-Bundesliga bei Premiere mehr?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von arte, 10. Januar 2005.

  1. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.049
    Anzeige
    Das wäre ein herber Schlag für die Satellitenhaushalte, oder nicht? Obwohl ... auf Umwegen kann man ja auch Kabel Digital via Satellit gucken.

    Quelle: www.bild.t-online.de/ > Sport > Höhere TV-Gebühren für den Fußball
    (Obwohl von der Quelle an sich nicht viel zu halten ist!) ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2005
  2. diger

    diger Senior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    398
    AW: Bald keine Live-Bundesliga bei Premiere mehr?

    Langsam ticken die Spieler halt vollkommen aus. Vobei da Kirch nicht ganz unschuldig dran ist. Die haben halt dem Fussball derart hohe Summen für die Übertragung bezahlt, das die etwas verwöhnt sind.

    Nachdem die nun (die Clubs) auf dem Boden der Tatsachen zurückgeholt worden sind, fehlen denen natürlich ein paar Milliönchen. Leider ist es mittlerweile normal geworden, das Sportler nicht mehr normale Geldsummen fordern, und diese teilweise auch bekommen.

    Wenn man mal überlegt, was ein Spiele in den 60er Jahren verdient hat, und was heute, das entspricht nicht der normalen Lohnsteigerung. (Und vor allem schon lange nicht mehr der gezeigten Leistung).

    Und wenn die TV Sender nicht zu bescheuert wären, würde man sich zusammentun (ja, ja, ich weis, die Konkurrenz :D) und sagen, OK Höness, 500 Mil. sind Dir zu wenig, ab der nächsten Saisson zahlen wir max. 400 Mil.

    Und wenn das Schule machen sollte, das für Fussball alleine die GEZ angehoben werden soll, dann stehen ein Tag später alle möglichen anderen Verbände auf der Matte und wollen auch einen Stück vom Kuchen.
     
  3. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Bald keine Live-Bundesliga bei Premiere mehr?

    Nö. Ich würde sagen: Es gibt nix. Und immer schön auf dem Standpunkt bleiben und zusammenhalten. Dann würden die Preise ganz schnell sinken.
     
  4. zapper05

    zapper05 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Hagen
    AW: Bald keine Live-Bundesliga bei Premiere mehr?

    gerade das kabel soll jetzt der retter des fußballs werden?wers glaubt.
     
  5. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.038
    Ort:
    HH
    AW: Bald keine Live-Bundesliga bei Premiere mehr?

    Irgendwie habe ich ein Deja-Vu...
     
  6. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Bald keine Live-Bundesliga bei Premiere mehr?

    Notfalls würde unsere verschissene Regierung die 500 Mio.€ spenden, die sind ja für jede unsinnige Ausgabe zu haben. Siehe die Rekordneuverschuldung aus dem vergangenen Jahr!
     
  7. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Bald keine Live-Bundesliga bei Premiere mehr?

    Nur mal kein Neid, aber den Rekord bei der Neuverschuldung hält immer noch Kohl.
     
  8. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Bald keine Live-Bundesliga bei Premiere mehr?

    Welcher Sender bei Kabel Deutschland soll denn die Rechte an Bundesliga kaufen? NASN?:)
    So was kann nur Bild schreiben.
     
  9. hothi83

    hothi83 Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    679
    AW: Bald keine Live-Bundesliga bei Premiere mehr?

    Naja, es wird ja wohl dann kein Problem sein, KD auch über Satellit abzustrahlen, zumal sie z.T. recht attracktivere weitere sender haben. Für die BuLi würde es dann sicherlich einen eigenen Kanal geben. Mit BuLi als Zugpferd könnte man schon Premiere ganz kräftig den Stinkefinger zeigen...
     
  10. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.302
    AW: Bald keine Live-Bundesliga bei Premiere mehr?

    Hi,
    naja das kann dann aber ja eigentlich nur noch Pay Per View sein. Sonst kann sich das ja gar nicht Lohnen ich schätz mal so 20 Euro pro Spieltag ist dann angemessen.
    Mfg
    satman702
     

Diese Seite empfehlen