1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Badr4 26°E

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von janogla, 21. April 2011.

  1. janogla

    janogla Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Ich weiss nicht mehr weiter. Auf dem Dach hab ich ne 80er mit 13/19,2°E, wollte die eigentlich durch ne 100er mit zusätzlich 28°E und 26°E ersetzen.

    Direktor hatte schon recht, es ist nicht so prickelnd so ein Teil aufs Dach (12m Firsthöhe) zu hieven. Also hab ich die 100er auf dem Balkon an die Wand gepinnt.

    Auf ner Gibertini-Multifeed-Schiene hab ich 26° im Focus (Alps Single) und direkt dran 28° (Alps Single), auf der anderen Seite ein No-Name-Single für 19,2°. Ich kriege ALLE Sender auf 28° mit Quali fast am Anschlag, 19,2° ist auch kein Problem.

    Nur den Badr krieg ich nicht rein. Beim Sendersuchlauf (Comag SL40HD) krieg ich nur FÜNF Sender rein: UKTV Docs+1 11996/H/27500 PID: A8191/V8191, Portal Video 5 11785/V/27500 PID A3176/V3177 und 3x SKY Intro 11938/V27500 PID A2304/V2308.

    Ich hab die Schiene schon hin und her gebogen und weiss wann der Empfang für 28° bzw 19° weg ist, nur der Badr macht keinen Mucks.

    Hat jemand ne Idee? Eigentlich hab ich die 100er nur wg. Buli auf Dubai Sports angeschafft...:confused:
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Badr4 26°E

    Der BADR ist echt schwach

    Du musst im Millimeterbereich die Schüssel versuchen zu verstellen.

    Als Frequenz würde ich dir die Frequenz 12,182Ghz 16200 H 3/4 vorschlagen, da die nicht durch 28,2°O belegt ist.

    Hattest du denn überhaupt schonmal alle Sender vom BADR 4?

    oder nur diesen TP?

    Ich hatte am Technisat nie den MBC Mux auf BADR. Mit der Dreambox liegt dieser im Mittelfeld.

    Also es könnte durchaus auch am Receiver liegen.
     
  3. Arkadia 2008

    Arkadia 2008 Board Ikone

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    4.785
    Zustimmungen:
    300
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Badr4 26°E

    gelöscht
     
  4. bangkok

    bangkok Silber Member

    Registriert seit:
    25. November 2010
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Badr4 26°E

    BADR 4 im Focus mit ner 100er Gibertini in Berlin absolut kein Problem...kommen alle Sender rein mit guter Schlechtwetterreserve..
     
  5. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.774
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Badr4 26°E

    Die ja nicht von 26°E stammen, sondern auch vom 28.2/28.5

    LNB Drehung Tilt/Skew beachtet?

    Das ist eine Sache der Einstellung bzw. des Feintunings. Funktionieren sollten die BADR4 Sender eigentlich mit 100cm schon
     
  6. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Badr4 26°E

    Auf Badr 4 senden auf 11.996 H unter anderem Al Jazeera, CNBC Arabiyah und DW TV Arabic
    und auf 11.785 sendet via Badr 5 CCTV Arabic, Trace Sport HD ua.

    Dubai sendet auf 12.130 V 27500 sowie (ua.) 12.111 H 27500

    Badr ist nur einen Hauch neben 28°Ost. Du bist noch auf 28°Ost
     
  7. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    8.212
    Zustimmungen:
    1.919
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: Badr4 26°E

    Dubai Sport HD ist auf 12169 V

    [​IMG]
     
  8. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Badr4 26°E

    Du solltest dich wirklich auf den Badr4 konzentrieren,(alle anderen gehen dann selbstverstäntlich);) den zu empfangen ist immer das Problem, wenn man die eine Frequenz/bzw Sender (oben schon genannt) gefunden hat funzen auch die anderen.
    Ist das schon eine neue Schüssel:confused: Nur zum Beispiel: ich hatte mal eine 120er instalieren wollen (gebraucht, wo anders abgebaut) ging nicht, da das Teil verzogen war. Eine 110er neue(nachher) ging ohne Probleme.
    Also wie schon gesagt wurde, es ist schon mm. Arbeit den zu finden.
     
  9. janogla

    janogla Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Badr4 26°E

    Die Schüssel ist eine no-name, aber neu und nix verzogen. Wie muss ich die mm Arbeit verstehn? Die Elevation hab ich grob auf etwas mehr als 30° eingestellt und dann über Programme von Astra 19,2° und 28,2° so justiert dass alle Sender im grünen Bereich waren, also keine Klötzchen und schmatzenden Geräusche. Das mit dem Skew müsst ihr mir erklären. Da er bei den beiden Astras in etwa gleich ist und ich beide empfange könnte es beim Badr4 doch daran liegen. Ist mit Kippwinkel gemeint mit welcher Neigung das LNB zur Schüssel steht oder wie weit das LNB in der Halterung mehr nach links oder rechts gedreht wird. Die Bilder auf http://www.satlex.de/de/azel_calc.html sind da nicht wirklich hilfreich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2011
  10. MarkusM

    MarkusM Guest

    AW: Badr4 26°E

    Genau das ist der Skew.

    Du müsstest also (wenn du hinter der Schüssel stehst) dein LNB etwas nach links drehen (musst du bei Satlex ausrechnen lassen, aber so ca. 10 Grad müssens schon sein), dann hast du dein LNB schonmal richtig für den Badr ausgerichtet.
    Beim Astra kann es ja zur Mitte zeigen.
     

Diese Seite empfehlen