1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Badeurlaub ist langweilig

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von koelnerx1000, 7. Juli 2010.

  1. koelnerx1000

    koelnerx1000 Senior Member

    Registriert seit:
    25. August 2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hi
    ich und ein paar Freunde haben einen Badeurlaub in einem Club gemacht, es war total langweilig, wie können manche schon morgens um halb neun auf der Liege liegen? Nach zwei drei Tagen hat man die Nase voll vom rumliegen auf der Liege, und man läuft dauernd den Strand ab hoch und runter oder spielt mal Volleyball oder so....
    Länger als 1w könnte ich so einen Badeurlaub nicht aushalten, ich brauche was zu tun im Urlaub, das war das erste und letzte mal, dass ich so einen langweiligen Badeurlaub gemacht hab, und dafür auch noch relativ viel Geld bezahlt hab!
    Mögt ihr reinen Badeurlaub???
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.325
    Zustimmungen:
    6.222
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Badeurlaub ist langweilig

    Wie Du Deinen Urlaub gestaltest liegt doch an Dir.

    Erkunde die Umgebung, nimm Dir einen Mietwagen, oder buche gar keinen Urlaub der als Grundlage nur den Flug und das Hotel hat.

    Ich persönlich kann Leute verstehen die auf Grund des Stresses im Alltag den Urlaub auf vorwiegend Relaxen reduzieren.
    Für mich käme ein reines Strandliegen auch nicht in Frage. Aber jedem nach seinem Gusto.
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Badeurlaub ist langweilig

    Also ich habe auch nur wenig Verständnis für diese typischen Pauschaltouristen, die um die halbe Welt fliegen, nur um dann "all inclusive" zwei, drei Wochen am Pool liegend zu verbringen.

    Dann können sie auch gleich an eine Autobahnraststätte fahren -- die meisten würden den Unterschied nicht einmal bemerken. ;)

    Bei mir muss es auch mehr "Action" sein: Sport und/oder Kultur.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.325
    Zustimmungen:
    6.222
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Badeurlaub ist langweilig

    Der Trend geht zu kurzen Urlauben. 14 Tage oder gar 21 Tage werden kaum noch gebucht. Und diese eine Woche ist dann vorwiegend mal entspannen.
    Sport und Spiel schließt sich ja nicht mit einem Pauschalurlaub aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2010
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Badeurlaub ist langweilig

    Das ist richtig. Aber wenn ich Beach-Volleyball spielen will, dann muss ich dafür nicht in die DummRep fliegen. ;)
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.325
    Zustimmungen:
    6.222
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Badeurlaub ist langweilig

    "DummRep" ist ein Vorurteil.
    Wenn ich Beach-Volleyball mit karibischen Temperaturen, Palmen und traumhaften Strand kombinieren will, schon.
    Mach ich auch mal. Wenn auch eher mit Tennis spielen...Jedem seinen Urlaub.

    Mir ist inzwischen die Ostsee zu teuer... Da fliege ich lieber weg.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.676
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Badeurlaub ist langweilig

    Urlaub dient der Wiederherstellung der Arbeitskraft.
    Das wird man bei Aktion, Party usw wohl kaum erreichen.
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Badeurlaub ist langweilig

    Dann fahr doch ins Seebad Prora... :rolleyes:
     
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.325
    Zustimmungen:
    6.222
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Badeurlaub ist langweilig


    Auch das hat seine Berechtigung (die Anspielung lasse ich mal beiseite), genau wie der Rucksackurlaub oder der Kultururlaub in einer Stadt.
    Der Trend geht aber eindeutig zu kurzen Urlauben. Und dieser kurze Urlaub soll so weit wie möglich der Entspannung und Erholung genutzt werden.
    Darum sind SPA-Bereiche und Wellness-Urlaub eindeutig im Trend werden häufig nachgefragt.
     
  10. assi10

    assi10 Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Badeurlaub ist langweilig

    das kann ich dir sagen warum: liegenkrieg, die haben angst das sie keine mehr bekommen.:D
     

Diese Seite empfehlen