1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Backup-Software gesucht!

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Ecko, 18. April 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ecko

    Ecko Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    135
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hi ich suche eine Software mit der ich regelmäßig backups von meinen privaten Daten schnell und leicht auf meine externe festplatte machen kann. Verwende aktuell WINDOWS VISTA. Hatte mir das so vorgestellt: das erste mal mal kopiere ich meine privaten Daten von festplatte auf meine externe festplatte. Und dann möchte ich so ab alle 4 Wochen das was an Daten neu zu gekommen ist wieder auf der externen machen. Könnt ihr da eine Software empfehlen die das kann bzw leicht zu bedienen ist?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2013
  2. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Backup-Software gesucht!

    Du solltest auf keinen Fall Angaben zum verwendeten Betriebssystem oder eingesetzter Hardware machen, dies würde jede Empfehlung zu einfach machen. Eine gut in Szene gesetzte Raterunde hat immer was.

    Falls du völlig unerwarteter Weise Windows 7 oder Windows 8 benutzen solltest, ist ein BackUp bereits an Bord. Manuell 2 Mausklicks oder nach vorher konfiguriertem Zeitplan auch vollautomatisch.
     
  3. Ecko

    Ecko Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    135
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Backup-Software gesucht!

    Geändert.
     
  4. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Backup-Software gesucht!

    Windows Vista ist gut... Es gibt 5 verschiedene Editionen die sich gerade im Bereich Dateisicherung und Volumenschattenkopien unterscheiden. Kollege.

    Vista Home Basic und Vista Home-Premium bieten noch keine Möglichkeit eines vollständigen Systemabbilds, ab Home-Premium ist aber ein Dateisicherungsassistent an Bord. Der dürfte dann für dein Szenario fast ausreichen. (Wie kommt man eigentlich 2013 noch darauf so einen Oldtimer von OS zu benutzen?)

    Schau mal hier: PC Backup erstellen - Windows Vista evtl. hilft dir das ja schon weiter.
     
  5. Ecko

    Ecko Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    135
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Backup-Software gesucht!

    Habe home Premium. Externes Programm wäre mir lieber.
     
  6. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Backup-Software gesucht!

    Personal Backup - Download - CHIP Online

    Das kannst du dann verwenden, ist Freeware und einfach zu bedienen.
    Lass dich nicht von der Benutzeroberfläche erschlagen, das Programm hat einen Assistenten für Anfänger, der führt dich bis ans Ziel.

    Warum du nicht die interne Dateisicherungsroutine deines Betriebssystems verwendest ist mir allerdings rätselhaft. Einfacher gehts doch gar nicht?
    Du willst ja, wenn ich richtig verstanden habe, nur bestimmte eigene Dateien/Dokumente sichern/kopieren, dazu ist die in Home Premium eingebaute Dateisicherung doch gut geeignet. Eine richtiges BackUp oder besser Image vom gesamten System ist allerdings generell weit besser. Darüber solltest du evtl. auch mal nachdenken.
     
  7. Ecko

    Ecko Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    135
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Backup-Software gesucht!

    Nehmen wir mal an ich nehme die Lösung die mir Vista anbietet. Könnte ich das mit Vista gemachte backup auch mit Windows 7 oder 8 wieder einspielen?
    Bei einem image wird doch die komplette festplatte vom System bzw von meinen privaten Daten auf eine andere festplatte kopiert? Also muss die andere festplatte auf die das image soll mindestens genauso groß sein wie die wo die Daten bisher lagen oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2013
  8. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Backup-Software gesucht!

    1: Ja natürlich.

    2: Die Frage stellt sich doch gar nicht, da Vista Home Premium die Möglichkeit eines kompletten Festplattenimages/ Volumenschattenkopie gar nicht anbietet.

    Generell ist es aber immer möglich, bei der Art von Datensicherung wie du sie vorhast, diese Daten dann auch in ein neues System zu übernehmen. Und das der Festplattenplatz, gleich -oder größer als die zu kopierende Datenmenge sein muss, hast du ja selber schon gut erkannt.
    Ich würde sagen mach es einfach mal, dann siehst du wie einfach das alles ist und musst dich nicht mit "nehmen wir mal an" beschäftigen.;)
     
  9. Satsehen

    Satsehen Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    4.420
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Backup-Software gesucht!

    Ich hatte gute Erfahrungen mit "Cobian Backup" gemacht.

    Ist kostenlos, macht das was man sich vorstellt und einfach zu bedienen.
     
  10. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Backup-Software gesucht!

    Wäre auch eine gute Möglichkeit.
    Es gibt ausreichend Programme gerade auch im Freewarebereich die ein einfaches BackUp, auch für weniger beschlagene PC User jederzeit ermöglichen. Nur anpacken muss man es selber.;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen