1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Baby-TV auf KabelBW und später ganz Deutschland

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von mellow, 29. Dezember 2005.

  1. mellow

    mellow Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Beiträge:
    213
    Anzeige
    Ab sofort gibt es erstmals einen Sender für Kinder im Vorschulalter in Deutschland. Der baden-württembergische Kabelnetzbetreiber Kabel BW speist ab sofort den internationalen Sender Baby TV digital in sein Kabelnetz ein. Damit könnten über eine Million Haushalte den Sender empfangen, teilte Kabel BW am Mittwoch mit.
    Im kommenden Jahr soll das programm in ganz Deutschland gestartet werden. Der Pay-TV-Sender soll für Kinder im Alter von null bis drei maßgeschneidert sein. Die Idee dafür stammt aus Israel und ist dort bereits zum erfolgreichsten Bezahlsender des Landes avanciert.

    In Deutschland soll die rund zwei Millionen starke Zielgruppe mit eigens von Experten entwickeltem Programm "versorgt" werden und "eine sichere, kleine Welt für die Entwicklung und Entdeckung des Kleinkindes" darstellen, wie Pressetext Austria berichtet. Desweiteren wird es auch ein Einschlafprogramm, bestehend aus beruhigender Musik und langsamen Farbbewegungen, geben. Um zum Zielpublikum zu gelangen, gilt es auch, die Eltern bzw. Großeltern anzusprechen, was mit einem eigenen, abgestimmten Programm erreicht werden soll.

    Die konkurrenzierenden Kindersender geben sich skeptisch. So fragt sich Frank Beckmann vom Kinderkanal: "Ist Fernseehen für Babys sinnvoll?" Die gleiche Meinung vertritt Sabine Kreft, Sprecherin des Kindersenders Super RTL, die diese Altersgruppe nicht vor den Fernseher setzen würde.

    Ingrid Geretschläger von der medienpädagogischen Beratungsstelle hält den Einsatz von derartigen Fernsehangeboten für verfrüht. "Die Zeit für Baby-TV im deutschsprachigen Raum ist noch nicht reif. Die Kinder müssten die TV-Einheiten gemeinsam mit den Eltern erleben und nicht alleine vor dem Fernseher sitzen", so Geretschläger gegenüber Pressetext Austria. Eine Meinung, die Andrea Herr, Kinderpsychologin, unterstreichen kann: "Die Kinder beginnen früh genug mit dem Fernsehen. Es besteht die Gefahr, dass sie von den Eltern abgeschoben werden und dann alleine vor dem Fernseher sitzen und sich schon früh daran gewöhnen." www.rrsat.com/babytv / www.pressetext.at
     
  2. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Baby-TV auf KabelBW und später ganz Deutschland

    und wie machen die Baby's dann? können die dann mit Kreditkarte zahlen oder wird das direkt von ihrem Konto abgebucht?
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Baby-TV auf KabelBW und später ganz Deutschland

    Naja eltern? ...
     
  4. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Baby-TV auf KabelBW und später ganz Deutschland

    aha! und Humor kennst du wohl auch nicht?

    [​IMG]
     
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Baby-TV auf KabelBW und später ganz Deutschland

    ach das sollte witzig sein?

    Bei 3 wird gelacht.

    1


    2


    4

    ...
     
  6. Bugi

    Bugi Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Süd-BaWü
    AW: Baby-TV auf KabelBW und später ganz Deutschland

    Kinder sollten nicht vor den Fernseher, bevor sie nicht wissen wie man den Ausschaltknopf bedient!
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Baby-TV auf KabelBW und später ganz Deutschland

    Da hat jeder seinen eigenen standpunkt. Gibt doch sogar kindergärten woe die kinder schon an den pc herangeführt werden ;)
     
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Baby-TV auf KabelBW und später ganz Deutschland

    Während man beim Computer das Hirn einschalten muss, schaltet man es beim Fernsehen meistens aus.
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Baby-TV auf KabelBW und später ganz Deutschland

    Ob das auch für Kinder bzw babys gilt?

    Die meisten sind ja päthagogisch und nicht wie bei uns für dumme menschen ;)
     
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Baby-TV auf KabelBW und später ganz Deutschland

    Verdammt, ich hab KDG und kann das nicht abonnieren. :( :D

    Wie läuft das eigentlich mit der Kinderschutz-Pin? Bei Teletubbis ab 3 Jahre müsste doch vorgesperrt werden damit nich auch Säuglinge das Programm sehen könnten. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2005

Diese Seite empfehlen