1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Börnicke: 20 Euro "fairer Preis" für Bundesliga

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. August 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.084
    Anzeige
    München - Der neue Chef des Pay-TV-Senders Premiere, Michael Börnicke, verteidigt den Abopreis für das Bundesliga-Angebot und will die Sportschau "möglichst spät" gezeigt wissen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Börnicke: 20 Euro "fairer Preis" für Bundesliga

    Überraschende Nachrichten sind das! :eek:
     
  3. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.721
    AW: Börnicke: 20 Euro "fairer Preis" für Bundesliga

    Als ob 20 Euro für das gebotene nicht fair wären. Mehr als nur fair!
     
  4. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.149
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Börnicke: 20 Euro "fairer Preis" für Bundesliga

    20 Euros sind voll in Ordnung ....
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Börnicke: 20 Euro "fairer Preis" für Bundesliga

    Sind die 20€ nur für BULI oder für das ganze Sportpaket?
     
  6. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Börnicke: 20 Euro "fairer Preis" für Bundesliga

    Nur Bundesliga und PD. (spanische Liga)

    Wer das ganze Sportpaket haben will braucht 3 Pakete! :winken:
     
  7. stuttgart4ever

    stuttgart4ever Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    673
    AW: Börnicke: 20 Euro "fairer Preis" für Bundesliga

    Und vor etwas mehr als 2 Jahren hat man noch 23€ bezahlt für Sportkomplett. Da sieht man wie sich die Zeiten ändern.
     
  8. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Börnicke: 20 Euro "fairer Preis" für Bundesliga

    PREMIERE will halt die Abonnenten, die interessiert an Sport sind zur 6er Kombi drängen! :winken:

    Bundesliga live, Fussball plus und Premiere Sport kosten alleine abonniert zusammen 40 €, die 5er + Buli gibts für 45 €.
     
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.535
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Börnicke: 20 Euro "fairer Preis" für Bundesliga

    Seine Glaskugel hat einen ziemlichen Riss würde ich mal sagen!
     
  10. DNS

    DNS Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    3.440
    Ort:
    BX im Herzen, OL unter den Füßen
    AW: Börnicke: 20 Euro "fairer Preis" für Bundesliga

    Ich erinnere mich noch gut daran, wie 14,90/19,90 für buli+pd+serie a+anderer sport also komplett und vollkommen überteuert angesehen wurden.
     

Diese Seite empfehlen