1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

AVM stellt neue Fritzbox-Modelle vor

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Februar 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    90.337
    Zustimmungen:
    462
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Fritzbox-Produktgruppe von AVM erhält weiteren Zuwachs. Gleich vier neue Modelle möchte der Hersteller im März auf der Besuchermesse CeBit vorstellen, darunter mit der Fritzbox 4080 einen reinen WLAN-Router.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    12.350
    Zustimmungen:
    3.107
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: AVM stellt neue Fritzbox-Modelle vor

    Sinnvoller wären wohl wenn AVM einen DSL/UMTS/LTE Hybridrouter sind Angebot aufnehmen würde. ;)
     
  3. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: AVM stellt neue Fritzbox-Modelle vor

    Genau so ein Router fehlt in meinen Augen auch. Für die - voraussichtlich ab Frühjahr bundesweit buchbaren - Hybridtarife fehlt eine Alternative zum derzeit allein nutzbaren Speedport Hybrid.

    Grundsätzlich wäre einer der Hybridtarife auch für mich interessant, aber ein Speedport-Router kommt mir nicht ins Haus ;).
     
  4. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    18.385
    Zustimmungen:
    1.757
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: AVM stellt neue Fritzbox-Modelle vor

    Ab nächsten Monat ist Telekom Hybrid bundesweit verfügbar. Mal schauen wann Telekom Entertain Hybrid anbieten wird
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    114.739
    Zustimmungen:
    5.206
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: AVM stellt neue Fritzbox-Modelle vor

    Wozu? Entweder man hat DSL oder LTE aber niemals beides. UMTS/LTE kann man bei den Fritzboxen ja nachrüsten wenn man die Box dann als Router nutzen will.
     
  6. -wolf-

    -wolf- Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    10.613
    Zustimmungen:
    4.805
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV 1 und 2
    Fire TV Stick 1 und 2
    Apple TV 4K
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Panasonic 4K TV
    Amazon Prime, netflix, DAZN, HD+ mit Eurosport SAT und Player
    sky Abo beendet
    AW: AVM stellt neue Fritzbox-Modelle vor

    In deiner Welt sind die neuen Telekom Tarife anscheinend noch nicht angekommen ;)
     
  7. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: AVM stellt neue Fritzbox-Modelle vor

    @Gorcon:
    Die Hybrid-Tarife der Telekom kombinieren ja gerade DSL und LTE. Wenn die Leistung der Leitung über DSL nicht mehr ausreicht, wird LTE dazugeschaltet (siehe u.A. hier: Magenta Zuhause Hybrid | Telekom).

    Für die Realisierung des Bandbreitenmanagements braucht es aber einen speziellen Router - einfach ein LTE-Stick zusätzlich an der FritzBox reicht hier nicht. Derzeit bleibt Kunden, die diese Tarife buchen wollen, nur der von der Telekom angebotene Speedport Hybrid.
     
  8. Niederrheiner

    Niederrheiner Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    Kathrein Astra 19,2 Ost
    Kathrein Astra 28,2 Ost
    DAB+
    fettes Internet
    AW: AVM stellt neue Fritzbox-Modelle vor

    Ich denke, dass sich AVM darüber schon Gedanken gemacht hat, ob sich dieser Markt lohnt.
     
  9. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    6.011
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: AVM stellt neue Fritzbox-Modelle vor

    Meine AVM FRITZ!Card USB und FRITZ!Boxen SL , 3131 , @7570 , 7362 waren immer sehr gut :)

    Wenn die neue FRITZ!Box 7430 VDSL2 / Vectoring kann und die VoIP Telefonanschlüsse über zwei TAE Anschlüss gut nutzbar sind wäre die eine überlegung den die einschränkungen über DECT sind bescheiden.

    :winken:

    frankkl
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2015
  10. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.692
    Zustimmungen:
    862
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: AVM stellt neue Fritzbox-Modelle vor

    Ich hätte da – ehrlich gesagt – ebenfalls einen Hybrid-Router von AVM erwartet. So bleibt der Speedport Hybrid das einzige Routermodell mit dem der Hybridtarif der Telekom nutzbar ist, wie alex.o bereits beschrieben hat.
     

Diese Seite empfehlen