1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Avermedia Treiber für Win XP!

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von flow24, 10. Juli 2004.

  1. flow24

    flow24 Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    köln
    Anzeige
    HalloZusammen,

    seit einem Monat nutze ich mehr oder wenig zufrieden die Avermedia DVB-T.

    Hierzu meine Frage, die wahrscheinlich nicht nur ich habe:

    - mir fehlen die richtigen HardwareTreiber für Win-XP. (das hat zur Folge, dass ich meinen Rechner nicht mehr richtig runterfahren kann).
    Hat sich jemand auch die Karte gekauft und das selbe Problem gehabt, was könnt ihr mir empfeheln um das Problem zu beheben ?

    - Ich hab da irgendwas von einem Detonator gehört?! (hängt es ggf. damit zusammen, bzw. was hat es damit auf sich?)

    dank Euch, für Eure Unterstützung!
    Flow
     
  2. radio

    radio Senior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Bremen
    AW: Avermedia Treiber für Win XP!

    Hallo,
    das Problem habe ich nicht gehabt.
    Man sollte aber auf jeden Fall die neueste Software von Aver installieren. Version 1.3.55.2 gibt es hier:
    http://www.avermedia.com/cgi-bin/support_download.asp
    Im Gerätemanager nach Konflikten schauen, eventuell den Steckplatz der Karte wechseln. Es könnte auch nicht schaden den Grafiktreiber für die
    Nvidia Grafikkarte zu aktualisieren.
    Für Shutdown Probleme gibt es diverse Ursachen:
    http://www.windows-tweaks.info/html/shutdownguide.html
     

Diese Seite empfehlen