1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

AVerMedia H830 USB - DVBT

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von peterj., 10. Juni 2011.

  1. peterj.

    peterj. Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo FS-Freunde,
    seit längerm benutze ich obigen Stick zum Fernsehen auf dem Monitor.
    Jetzt habe ich mir zwangsweise einen neuen Rechner mit Win7 zugelegt und die AVer-Software eingespielt. Hat - wie bei XP - wunderbar geklappt und funktioniert.
    Drei Tage späte schalte ich wieder an: (TV)Bildschirm schwarz. Kein Programm mehr im Speicher. Ok, neuen Suchlauf gestartet, Suchlauf funkst auch, läuft durch - findet aber nix!!! X-mal wiederholt - keine Chance.
    Stick auf dem Laptop (XP) probiert (war da noch nicht drauf), und sofort problemlos installiert und alle Programme da!
    Nochmal auf dem WIN Rechner runter geschmissen und neu installiert: Masken und Bildschirm sind alle da, nur der Programmsuchlauf bleibt ohne Erfolg.
    Hat jemand von Euch einen Rat?

    Danke schon mal im Voraus - Peter
     
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: AVerMedia H830 USB - DVBT

    1. Falsches Forum oder hast du wirklich versucht einen DVB-T-Empfänger an eine Satellitenempfangsanlage anzuschließen?

    2. Ab Windows 7 Home Premium kannst du anstatt von AverTV auch das Windows Media Center nutzen.

    3. Nutzt du schon die neueste Version von AverTV? (6.5.1)?
     
  3. peterj.

    peterj. Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: AVerMedia H830 USB - DVBT

    Hi blue_screen,

    danke für Deine Antworten.
    Habe natürlich keine SAT-Anlage am Rechner anschließen wollen. Geht halt definitiv um die Verwendung von AverTV, da ich damit bisher (vor Win7) sehr gute Erfahrungen gemacht habe.
    Ist mir halt nur unerklärlich weshalb das Programm 3 Tage lang funktioniert und von einem auf den anderen Tag die Sender weg sind und sich nicht mehr installieren lassen.
    Habe auch die neueste Version installiert, trotzdem - nix funktioniert...

    Gruß Peter
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.184
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: AVerMedia H830 USB - DVBT

    Das ist doch eine Anfrage für ein PC-Forum bzw. für ein noch spezielleres Forum rund umd die problematische Software ! Passt hier nicht gerade gut rein (und noch weniger in diese Rubrik).
     
  5. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: AVerMedia H830 USB - DVBT

    Du benutzt sicherlich SP1.
    Hast du schon mal probiert, AverTV im Kompatibilitätsmodus (Windows 7/ Windows Vista) zu starten?
     

Diese Seite empfehlen