1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

AverMedia 771 DVB-T Karte - TVbild zu dunkel

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von flieger, 10. Februar 2005.

  1. flieger

    flieger Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mit dem TV-Bild das Problem, dass es immer sehr dunkel ist. Ich finde in der Software (1.3.59.9 beta) nicht die Stelle, an der sich Kontrast und Helligkeit einstellen lassen.
    Sollte es diese Einstellungsmöglichkeit etwa nicht geben?

    Danke im Voraus
     
  2. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: AverMedia 771 DVB-T Karte - TVbild zu dunkel

    HI

    wenn bei dir die Helligkeit zu gering ist, dann liegt es entweder an der Software, dem VideoCodec oder den GrakaEinstellungen (oder gar Bildschirm, aber den lass ich mal raus da ich annehme der ist normal eingestellt). Denn an den drei Stellen kannst du die Helligkeit des Bildes beeinflußen.

    Wenn es in deinem TV - Prog keine solche Einstellung, gibt musst du halt die zwei anderen Möglichkeiten nutzen.

    1. Grakaeinstellungen
    Also geh mal die Einstellungen zu deiner Graka und da gibt es meinst die Helligkeitseinstellungen für den "noramlen" Betrieb, also Desktop, und dann findet man meinst bei OVERLAY oder VMR9 noch Helligkeitseinstellungen! Und genau diese musst du ändern, da ich nehme mal an...dein Programm so wie die meisten, das Bild im OVERLAY-Modus ausgibt.

    2.bei manchen Videocodec kann man in den Einstellungen noch irgendwelche Einstellungen vornehmen wie z.B. Hardwarebeschleunigung / Helligkeit und soweiter...
    Also müsstest du dir ein Tool suchen (ich nehme immer den Filtergraph... von der bei der KNC (ODSoft) dabei war...) mit dem es dir möglich ist die im system installierten Videocodec siehst und editieren bzw einstellen kannst und dann halt umstellen wenn möglich...

    mfg erbse
     
  3. td77

    td77 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    26
    AW: AverMedia 771 DVB-T Karte - TVbild zu dunkel

    Hab auch gedacht, dass es mit den Overlay Reglern funktioniert, aber nein VMR9 wird über die normalen Desktopfarbeinstellungen mitgeregelt. Das heißt man muss ein Profil für TV und für normal einstelllen und dann immer hin und herwechseln.
     
  4. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: AverMedia 771 DVB-T Karte - TVbild zu dunkel

    Moin

    mhm das ist natürlich **** , da bleibt dir wahrscheinlich net viel mehr als auf ein neuen Treiber der Graka oder ein neues Programm zu warten ....

    mfg erbse
     

Diese Seite empfehlen