1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Avatar in Wahrheit nur auf Platz 52

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Tobys Spielplatz, 19. Januar 2010.

  1. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.343
    Zustimmungen:
    457
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    Anzeige
    [​IMG] Aufgedeckt: "Avatar" in Wahrheit nur Platz 52 der erfolgreichsten Filme
    Wie sich nun herausgestellt hat, ist "Avatar - Aufbruch nach Pandora" nur dann der zweiterfolgreichste Film nach "Titanic", wenn man die inflationsbedingten Preisschwankungen bei den Ticketverkäufen unbeachtet lässt.

    Geht man nach tatsächlich verkauften Kinokarten pro Film, landet "Avatar" nur auf dem 52. Platz mit aktuell 60.227.600 Ticketverkäufen.

    Auf dem ersten Platz steht "Vom Winde verweht" mit 202.044.600 verkauften Tickets und auf Platz zwei "Star Wars" mit 178.119.600 verkauften Kinokarten. Die Quelle führt in einer Liste alle 51 Filme auf, die laut den Ticketverkaufszahlen alle erfolgreicher waren als "Avatar".

    (Quelle: Shortnews / http://anonym.to?http://www.spielefilmetechnik.de/)
     
  2. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.851
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Avatar in Wahrheit nur auf Platz 52

    das haste ja im Avatar Thread schon gepostet. du tust ja grad als wäre das eine neue Erkenntnis. das ist aber nichts neues. inflationsbereinigt ergibt sich NATÜRLICH eine andere Reihenfolge. nach Zuschauerzahlen sowieso. noch dazu wo Avatar pro karte mehr kostet als 2D Filme!
    was glaubst du wie viel Wiederaufführungen zb. das Dschungelbuch hatte bevor das video Zeitalter los ging??
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.343
    Zustimmungen:
    457
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Avatar in Wahrheit nur auf Platz 52

    Ich tue überhaupt nicht so, aber ich finde es immer gut, gegen den Mainstream zu schwimmen. Die Meldung hat mich in der Tat überrascht, und ich finde sie lesenswert. Darum habe ich in Small Talk einen extra Thread deswegen aufgemacht, ja! Erschiess mich doch, wenn Du mich kriegst...:confused:!
     
  4. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.851
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Avatar in Wahrheit nur auf Platz 52

    du hast doch studiert oder? rechnen kannst du auch. da kann das doch nicht überraschen. 10 - 13 Euro pro Eintrittkarte bedeuten einfach mehr Umsatz als bei 2d filmen mit 7 - 10 Euro pro Eintrittskarte. was ist da so überraschend?
    und überhaupt, warum stoßt du das Thema zwei mal an. jetzt haben wir die Diskussion in zwei threads bei einer sensationellen Meldung die keine ist. das ist und bleibt *******! Peng!!
     

Diese Seite empfehlen