1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

AV-Receiver: Bild auch im StandBy?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von werne9, 15. November 2007.

  1. werne9

    werne9 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2001
    Beiträge:
    22
    Ort:
    isenbüttel
    Anzeige
    Hallo,
    möchte mir gern einen AV-Receiver mit HDMI-Schnittstellen zulegen. Möchten meinen Humax HD1000, meinen DVD und PC über den Receiver an meinen LCD (mit nur einer HDMI-Schnittstelle) anschliessen. Da ich meine Frau bestimmt nicht dazu bringe grundsätzlich den Receiver beim Fernsehen schauen einzuschalten und zu bedienen folgende Frage:

    Übertragen die AV-Receiver auch im StandBy Modus die Bildsignale? Und kann man das vielleicht irgendwie in technischen Beschreibungen lesen und finden?

    Falls nicht, hätte ich wohl ein weiteres Problem....
    Danke für jede Antwort
    werne9
     
  2. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: AV-Receiver: Bild auch im StandBy?

    Grundsätzlich übertragen die AV Receiver im Standby keine Signale. Ich hätte jedenfalls noch keinen gesehen, der das kann.

    Allerdings: Ausnahmen bestätigen die Regel:eek:

    Grüsse
     
  3. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: AV-Receiver: Bild auch im StandBy?

    Ich finde das eine interessante und für die Praxis durchaus wichtige Frage!

    Das Problem ist doch, dass die Zuspieler (Receiver, DVD-Player) meistens nur einen HDMI-Ausgang haben. Jedesmal für ein kurzes Blättern im Videotext oder schnelles Schauen den AVR anstellen zu müssen, halte ich für nervig. Es ist auch eine Frage des Komforts und des Stromverbrauchs. Für den Kinoabend oder längeres Fernsehen ist das ja sicher genehm, aber um nur kurz mal was nachzuschauen?

    Wo wäre das Problem, die Anschlüsse im Stand-By entsprechend durchzuschleifen. Welcher Eingang gewählt werden soll, könnte man ja übers Menü bestimmen.

    Vielleicht ist dem ja so? Würde mich auch über Antworten aus der Praxis freuen...
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: AV-Receiver: Bild auch im StandBy?

    Reicht es da nicht zu einen Scarteingang am TV für zu nutzen?

    der hdmi eingang muß doch eh per hand eingestellt werden
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: AV-Receiver: Bild auch im StandBy?

    Warum muss der HDMI-Eingang von Hand einstellt werden? Der Scart-Eingang nicht? Nun, qualitativ ist es immerhin ein Unterschied.
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: AV-Receiver: Bild auch im StandBy?

    Ne, ich meinte das Scart ja eine Schaltspannung liefert wenn das Gerät angeschaltet wird, ist es nicht so, das ein angeschlossenes Gerät die entsprechende Scartbuchse "anschaltet"?
    Geht das bei HDMI auch?
     
  7. chrische

    chrische Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    491
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Panasonic TU-HMS3
    AW: AV-Receiver: Bild auch im StandBy?

    Das geht bei HDMI nicht grundsätzlich. Es gibt von Panasonic den Viera Link, dann müssen es aber alles Panasonic Geräte sein. Ich weiß aber nicht, ob dadurch der TV auch eingeschalltet wird. Habe auch den Humax 1000 und einen Pana Plasma, damit geht es nicht.
     
  8. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: AV-Receiver: Bild auch im StandBy?

    Na ja, was hier jetzt diskutiert wird, sind ja Alternativen zur eigentlichen Fragestellung. Mich würde aber auch direkt eher die Antwort auf die Frage interessieren, wie sich die Yamahas, Denons, Onkyos, Pioneers, etc. im Stand-By verhalten und ob das Durchschleifen möglich ist.
     

Diese Seite empfehlen