1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

AV-Kabel Scart auf 3x Cinch?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von shingo, 27. August 2007.

  1. shingo

    shingo Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    46
    Anzeige
    Hallo, da ich Probleme bekomme ein Scartkabel durch zig Schrankwände zu verlegen bin ich auf die Möglichkeit gestoßen meinen Sat-Receiver mit dem Fernseher durch die Verbindung Scart auf Chinch zu verbinden.

    Die 3 Chinchstecker lassen sich schon angenehmer verlegen.

    Was haltet ihr als Experten davon, wie sieht es aus mit der Qualität, ist das mit Scart auf Scart vergleichbar?

    Die Qualität sollte nämlich nicht auf der Strecke bleiben dabei ansonsten hat das keinen Sinn!

    Wie gesagt, ich will keinen Videorecorder etc. anschließen sondern nur die Verbindung von meinem digitalen Sat-Receiver zum Fernseher herstellen!

    Als Länge werde ich wohl ca. 5 Meter verbrauchen.

    Gruß Ingo
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.998
    Ort:
    Hamburg
    AW: AV-Kabel Scart auf 3x Cinch?

    Es geht dann nur der FBAS-Modus, aber ansonsten ist es vergleichbar.
     
  3. shingo

    shingo Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    46
    AW: AV-Kabel Scart auf 3x Cinch?

    Das ist schlecht, bei RGB wollte ich schon bleiben.

    Trotzdem danke,

    Ingo
     
  4. shingo

    shingo Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    46
    AW: AV-Kabel Scart auf 3x Cinch?

    Also, wenn ich das richtig verstehe geht RGB über diese Anschlußmöglichkeit gar nicht oder sehe ich das falsch.

    Kann man evtl. durch die Verwendung eines Adapters Chinch auf Scart dann RGB erreichen?

    Ich meine die Idee mit dem Chinch dient ja lediglich der Vereinfachung der Verlegung des Kabels. Ich könnte dann beim Anschluß per Adapter ja auch wieder von 3 x Chinch auf Scart gehen.

    Ingo
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: AV-Kabel Scart auf 3x Cinch?

    Theoretisch reichen die 3 Strippen für RGB aus. Praktisch wollen viele TVs bei RGB aber noch die FBAS Leitung für Sync oder Videotext haben.
    Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, nimmst du S-Video. Da gibt es auch schön kleine Kabel für. Von der Qualität liegt das zwischen FBAS und RGB. Und Ton (2xCich oder Klinke) nicht vergessen :)
     

Diese Seite empfehlen