1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

AV-Anschluß für Monitore?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von void, 15. November 2004.

  1. void

    void Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Langenberg Rhld.
    Anzeige
    Hi ho!

    Gibt es eigentlich eine externe AV-Anschlußbox, um Monitore direkt mit einem AV-Gerät (SAT-Receiver, DVD-Player ect.) zu verbinden?
    Also ich meine daß man den Monitor dann auch ohne eingeschalteten PC als Fernseher benutzen kann.

    Kennt einer von euch ein solches Gerät?
    Oder kennt einer ein TFT-Display (19" / <=12ms / DVI + VGA ) das z.B. einen Scart-Anschluß hat, mit dem man obiges realisieren kann?
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: AV-Anschluß für Monitore?

    Es gibt Geräte /zb DVD Player-die haben einen VGA Ausgang.
    sowas?
    yamakawa.de hat sowas
     
  3. void

    void Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Langenberg Rhld.
    AW: AV-Anschluß für Monitore?

    Nicht ganz, ich wollte eigentlich die vorhandenen Geräte (DVD-Player & Sat-Receiver) weiter verwenden...
    Die einzige Neuanschaffung die auf dem Plan stehen soll ist ein 19" TFT à la Hyundai L90D+.
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: AV-Anschluß für Monitore?

    Für den Preis einer solchen Box bekommst du doch schon einen kleinen Fernseher.

    Wenn der Monitor eh an einem Rechner angeschlossen ist, hilft eine TV Karte mit Video Eingang.

    Blockmaster
     
  5. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    AW: AV-Anschluß für Monitore?

    ich hab so ein Teil. Da sind verschiedene Eingänge (S-Video, Cinch, Stereo-Audio etc.) und sogar ein HF-Tuner mit Kabel-Hyperband (aber analog) drauf. Das Ganze hat sogar 'ne Fernbedienung. Als Ausgang gibt es gleichzeitig zu benutzen folgende Anschlüsse: S-Video, Cinch, VGA (einmal Trapez und einmal Mini-DIN) sowie ein HF-Signal. Echt geiles Teil. Stammt aus einer Überwachungsanalge.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2004
  6. Kallipygos

    Kallipygos Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    303
    AW: AV-Anschluß für Monitore?

    @ michaelwo bekommt man so etwas denn.


    ich hab so etwas schon mal günstig bei ebay gesehen fine es jetzt nicht mehr. es war auch sehr günstig. hatte aber damals aber keinen bedarf. aber jetzt so nen schicken 19 oder 21" tft an meine wand hängen tät mir schon gefallen....


    wenn jemand so was sieht / wei0 wo es das gibt bidde melden....
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2004
  7. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
  8. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: AV-Anschluß für Monitore?

    Du mußt eine Box suchen, die auch 1280 x 1024 Pixel (also 17" und 19" TFT) unterstützt. Sonst findet noch eine zusätzliche Signalumwandlung innerhalb des Monitors statt; wer mal sein TFT mit falscher Auflösung betrieben hat, kennt diese grausame Qualität.
     
  9. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: AV-Anschluß für Monitore?

    Jo, "TV Box9" kann diese Auflösung darstellen. (http://www.avermedia.de/Products/Extern_Box/TVBox9/index.htm)
     
  10. Kallipygos

    Kallipygos Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    303
    AW: AV-Anschluß für Monitore?

    wir suchen nur ein kabeladapter von zb skart auf vga....

    kein komplettes empfangsteil.
     

Diese Seite empfehlen