1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Auxerre-Lyon Mittwoch um 18 Uhr

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Prinz Malko, 25. Juli 2005.

  1. Prinz Malko

    Prinz Malko Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4.207
    Anzeige
    Die "Throphée des Champions", die Auseinandrsetzung zwischen dem Pokalgewinner und dem meister Frankreichs, also zwischen Auxerre und Lyon , wird am Mittwoch live von France 2 uebertragen (unverschluesselt analog und digital auf AB3).
    Beginn der Uebertragung: 17 Uhr 45.
     
  2. anty55

    anty55 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Warschau
    Technisches Equipment:
    Fergusson AF 2818 SE
    AW: Auxerre-Lyon Mittwoch um 18 Uhr

    DAnke wieder für den Hinweis. Auf manchen kann man sich wirklich verlassen:)
     
  3. Daniel S.

    Daniel S. Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    351
    Ort:
    FFM
    Technisches Equipment:
    HD Recorder Unitymedia
    AW: Auxerre-Lyon Mittwoch um 18 Uhr

    schade, bei uns übernimmt arte ab mittag den Kanal von France 2 ...
     
  4. Prinz Malko

    Prinz Malko Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4.207
    AW: Auxerre-Lyon Mittwoch um 18 Uhr

    Das ist zwar nicht normal. Im Analogbereich ist es arte, das ab 19 Uhr anstelle von France5 kommt.....
    Aber das hier scheint mir wieder so eine Willkuer von Kabelanbietern zu sein. Befreit euch doch vom Kabel ! Irgendeine Loesung gibt es immer.....oder fast immer.
     
  5. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    AW: Auxerre-Lyon Mittwoch um 18 Uhr

    Läuft aber nicht über Astra oder?
     
  6. Prinz Malko

    Prinz Malko Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4.207
    AW: Auxerre-Lyon Mittwoch um 18 Uhr

    ueber Astra verschluesselt Mediaguard+ (canalsat)
     
  7. Daniel S.

    Daniel S. Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    351
    Ort:
    FFM
    Technisches Equipment:
    HD Recorder Unitymedia
    AW: Auxerre-Lyon Mittwoch um 18 Uhr

    ja es ist Willkür. Leider. TF1 und France 3 laufen 24h, nur France 2 wird so "kastriert". Im Gegenzug haben wir 2x "sonnenklar tv". Das sagt ja wohl alles...
     
  8. MarkusM

    MarkusM Guest

    AW: Auxerre-Lyon Mittwoch um 18 Uhr

    Wenn man Zwangsverkabelt ist hat man halt Pech, so wie ich. Statt 9Live oder Sonnenklar, oder, oder..... hätte ich lieber ORF 1, SF 2, BBC 1,2, NBC im Kabel.
     
  9. Prinz Malko

    Prinz Malko Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    4.207
    AW: Auxerre-Lyon Mittwoch um 18 Uhr

    Das Wort "Zwangskabel" habe ich schon allzu oft gehoert. Nur gibt es das eben nicht! Niemand kann dich zwingen, ein bezahltes TV_angebot anzunehmen, auch nicht als Mieter. Du kannst es einfach abkléemmen lassen.
    Dann kann auch niememand mehr verhindern, dass du dir eine eigene Anlage kaufst, um fernzusehen!
    Nein! Es ist falsch zu behaupten, im mietvertrag wuerde deses und jenes stehen!
    Wenn dem so ist, dann ist diese Klausel ungueltig, und falls der Mietvertrag keine "Clause conservatrice" hat, eventuell sogar der ganze Vertag.
    Verbieten kann man nur das Anbringen von Allmoeglichem an die Hausfassade, nicht aber zum Beispiel das Aufstellen eines Sonnenschirms auf der Balkonterasse, und auch nicht, wenn man an den Sonnenschirmstaender eine Parabolschuessel anbringt!
    Das ist Sonnenklar :)-) ).
    Man kann mit etwas gutrem Willen das Ganze sogar so gestalten, dass es von der Straße nicht bemerkbar ist.
    Ausserdem gibt es Hersteller, die Satellitenantennen bauen, die die Balkonleuchten aussehen, und zudem auch noch eine Leuchte haben! Da verbietet dir niemand, eine solche anzubringen. Du brauchst auch da niemandem zu sagen, dass das auch dem fernsehempfang dient.
    Nochmal: Die Klausel im mietvertrag ist nichtig! Das sagt dir jeder Jurist.

    Einziges, und aber wirklich einziges Problem kann sein : keine frei Sicht nach Sueden zu Satelliten....
     
  10. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.140
    AW: Auxerre-Lyon Mittwoch um 18 Uhr

    Im Gegenteil:
    Irgendwann vor ein oder zwei Wochen gab es dazu doch ein Gerichtsurteil.
    Ein Mieter, der laut Mietvertrag einen Kabelanschluss hat, muss diesen auch übernehmen und die damit verbundenen Kosten tragen. Darüber wurde recht ausführlich in den Nachrichten berichtet.
    Fragt mich aber bitte nicht nach Details...ich weiß nur noch, dass ich das in den Nachrichten gehört hab... ;)
     

Diese Seite empfehlen