1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Autounfall

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Mesh, 13. September 2005.

  1. Mesh

    Mesh Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.195
    Anzeige
    Wer kennt sich damit aus?

    meine Freundin stand im Stau, aufeinmal gab es ein Knall, der Typ hinter ihr ist rein gefahren und sie wurde in das Auto vor ihr gedrückt. Beide Autos haben viel mehr abbekommen, als ihres. Trotzdem ist der Kofferaum leicht drin und vorne ist es wohl auch verzogen.

    Sie hat einen 11 Jahr alten Opel Corsa, laut Internet ist er noch 550 € Wert. Die Reperautkosten sind natürlich höher. TÜV nagel neu und sie hatte erst jetzt Zahnriemen und Bremsscheiben für 500 € machen lassen. Nun die Frage was bekommt sie da?

    Sie war auch beim Arzt, Schleudertraume, war 1 Tag zu Hause, hat starke Schmerzen, muss aber wieder arbeiten weil sie viel Arbeit hat (nicht vom Arzt aus), zählt das Schmerzensgeld auch wenn sie wieder arbeiten geht, obwohl sie ein Atest hat?

    Gibt es nur die 550 € oder mehr? Denn dann wäre das Beschiss, Geld investiert, keine Schuld, Totalschaden und kein Auto. Dafür nur 550 €???
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2005
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Autounfall

    Ersetzt wird meines Wissens der Zeitwert des Fahrzeugs. Davon abgesehen stellte der Wagen nach Deinen Schilderungen vor dem TÜV einen wirtschaftlichen Totalschaden dar, da die Reparaturen den Fahrzeugrestwert überstiegen.

    550€ ist der Corsa übrigens nur in technisch einwandfreiem Zustand wert. Demzufolge wäre er vorher 50€ wert gewesen.

    Gag
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.550
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Autounfall

    In dieser Situation war ich auch schonmal!
    Es wird nur der Zeitwert ersetzt mehr ist der Wagen eben nicht wert!
    Die vorherige Reparatur ist nicht relevant!
    Schmerzensgeld habe ich bekommen bin aber auch für mehrere Tage Krankgeschrieben gewesen.
    Das gab es aber zur Lohnfortzahlung dazu bzw. meine Arbeitgeber wußte nichts von dem Unfall!
     
  4. Mesh

    Mesh Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.195
    AW: Autounfall

    was heißt das? es gibt nichts? Kann doch nicht sein, wo leben wir denn? Sie hat ein fahrtüchtiges Auto, gerade neuen TÜV bekommen, hat 500 € in Bremsscheiben und Zanriemen investiert. Damit wollte sie jetzt noch 2 Jahre fahren und irgendein ein Typ fährt ihr hinten rein und drückt sie in ein anderes, so das vorne und hinten alles kaputt ist. Es ist ein altes Auto, hatte seine 2-3 kleine Dellen, aber damit wär sie noch 2 Jahre gut gefahren und nun steht das Auto da, Tototalschaden. Sie hat starke Schmerzen, geht von sich arbeiten, hat aber ein Artest.

    Vor 2 Jahren ist mir das passiert und hatte 1000 € Schmerzensgeld bekommen. War aber 1 Woche zu Hause.

    Was ist mit Ausfall? Sie darf kein Auto fahren, könnte sich sogar ein Leihwagen nehmen und soll da gerade mal 50 € bekommen?
     
  5. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Autounfall

    Nein, sie bekommt den Zeitwert des Autos, also um die 600 Euro und zusätzlich das Schmerzensgeld. Wie hoch das ist, kann ich aber nicht sagen.
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Autounfall

    Nochmal: Der Fahrzeugrestwert bezieht sich auf ein technisch einwandfreies Fahrzeug. Die Reparatur diente zur Wiederherstellung dieses Zustands. Also ist der unreparierte Wagen Zeitwert minus Reparaturkosten wert.
    Wer also 500 Euro an Reparaturen in einen Wagen investiert, der intakt gerade mal 550 Euro wert ist, sollte sich vorher Gedanken darüber machen, ob sich eine derartige Investition überhaupt noch lohnt.

    Bei manchen Autos ist schon allein ein leerer Tank ein wirtschaftlicher Totalschaden... :(
    Sie bekommt für den Wagen 550 Euro, wofür sie sich dann wiederum einen anderen Wagen kaufen kann, der 550 Euro wert ist.

    Soviel zur Theorie.

    Aber wir beide wissen, dass man das eigentlich knicken kann. Mit diesem Risiko müssen alle Leute leben, die einen Wagen fahren, der fast nix mehr wert ist. Ist leider so. :(

    Wenn sie krankgeschrieben ist, sollte sie besser mal nicht arbeiten gehen.
    Nein, sie bekommt 550 Euro für den Zeitwert des (ja durch die Reparatur intakten) Wagens.

    Für ihre Verletzungen hat sie ein Recht auf Schmerzensgeld. Inwieweit sie auch Ansprüche für weitere Leistungen hat, da sie ja z.Zt. nicht Auto fahren darf, kann ich nicht sagen.
    Zudem kann sie sich einen Leihwagen nehmen, allerdings weiß ich auch nicht, wie lang, denn schließlich ist ihr Auto ja matsch. Da gibt's nix zu reparieren.

    Ich wünsche Deiner Freundin gute Besserung! So eine Situation ist echt zum K***en!

    Gag

    PS. Mir wurde mal das Auto aufgebrochen, so dass es für ein paar Tage in die Werkstatt musste. Diesen Ausfall hat mir auch niemand ersetzt. :(
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.550
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Autounfall

    Wenn sie Rechtschutzversichert ist sollte sie sich Rat beim Rechtsanwalt holen oder einfach mal ein freundliches Gespräch mit ihrer Versicherung.Denn die haben ja jeden tag damit zutun!
     
  8. Mesh

    Mesh Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.195
    AW: Autounfall

    Fiat Punto, Baujahr 1995, 4 Jahre später fährt mir einer hinten rein. Vorne eine kleine Delle. Hinten sah man nichts, aber das Hinterteil war gestaucht, man sah aber nichts. Bekam 6900 DM, Das Auto war nicht viel mehr wert. Habe vorne für 300 DM machen lassen und den Rest eingesteckt.

    Find es nur ungerecht, ich fahre ein Auto, kann mir kein neues leisten, mache TÜV weil ich es machen muss, investiere 500 Euro damit er rüber kommt und dann fährt mir einer rein, ohne meine Schuld. Der wird doch bestimmt hochgestuft und wir sind die Deppen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2005
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Autounfall

    Theoretisch machst Du doch keinen Verlust, weil Du Dir doch für den Wert des Autos -- 550 Euro -- wieder einen gleichwertigen kaufen kannst.

    Das ist die Theorie. Und die Praxis sieht leider anders aus.

    Aber anders herum gefragt: Wie wollte man das denn sonst regeln? Jedem, der sich ein 500-Euro-Auto zu Schrott fahren lässt, dann eins für 1500 Euro bezahlen? Du würdest Dich wundern, wie viele Unfälle es dann plötzlich geben würde... :rolleyes:

    Wer so ein altes Auto hat, muss nunmal leider mit dem Risiko leben, dass es ausfallen könnte. Dass sie kurz zuvor nochmal so viel Geld da reingesteckt hat, ist bedauerlich. Aber wie schon gesagt: Vor dieser Reparatur war der Wagen ja praktisch nichts mehr wert.

    Gag
     
  10. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.550
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Autounfall

    Bremsscheiben und Zahnriemen sind Verschleißteile und müssen irgendwann erneuert werde.
    War eben aus jetziger Sicht nur der falsche Zeitpunkt :(
    Außerdem gehört ihr ja der Corsa und sie kann die Ersatzteile verkaufen ;)
    Was bitter werden kann ist die Entsorgung da können locker nochmal 150-300 Euro Kosten enstehen!
     

Diese Seite empfehlen