1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Autor von "Der Name der Rose" gestorben

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Rohrer, 20. Februar 2016.

  1. Rohrer

    Rohrer Talk-König

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    6.480
    Zustimmungen:
    6.300
    Punkte für Erfolge:
    303
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXW704
    VU+ Uno 4K SE mit aktuellem VTi-Image
    Panasonic UB404
    Samsung UE50JU6850
    SkyQ
    Anzeige
    Im Alter von 84 Jahren ist Umberto Eco verstorben

    Quelle

    R.I.P
     
  2. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    73
    R.I.P

    Habe von Eco nur "Das Foucaultsche Pendel" gelesen. Konnte aber mit diesem Buch nicht warm werden.

    Herrausragend natürlich "Der Name der Rose". Muss mir den Film wieder mal anschauen.
     

Diese Seite empfehlen