1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

automatischer Programmsuchlauf bricht ab

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von simon.michel, 29. Januar 2007.

  1. simon.michel

    simon.michel Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Osnabrück
    Anzeige
    Hallo! Ich habe heute einen neues TwinLNB (Schwaiger) installiert, da es mit dem alten immer Probleme gab.Alles funktioniert tadellos.Beide angeschlossenen MEDION FTA 4410R laufen einwandfrei. Der Empfang ist deutlich besser als vorher.http://forum.digitalfernsehen.de/forum/images/smilies/smile.gif :) Aber der autmatische Programmsuchlauf, der vorher immer einwandfrei funktionierte, bleibt nun bei 81% stehen, der Receiver friert ein und das Bild auf dem Fernseher wird komplett grün. http://forum.digitalfernsehen.de/forum/images/smilies/confused.gif :confused: Diese Phänomen ist übrigens bei beiden Receivern zu sehen. Es hilt nur "Strom aus", damit der Receiver wieder läuft. Wo liegt der Fehler, bzw hat es mit dem Wechsel des LNB zu tun??
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: automatischer Programmsuchlauf bricht ab

    Da hilft nur ein Softwareupdate für die Receiver.
    Der Grund ist recht simpel:
    Durch die besseren Empfangsleistungen der Empfangsanlage erkennt der Receiver bei den S2- und/oder bei Datentranspondern ein digitales Signal. Er ist aber aufgrund der Firmware nicht in der Lage damit was anzufangen, was ihn zum Absturz bringt.
    Vergleichbare Probleme gab es schon vor 10 Jahren bei anderen Receiverherstellern, die allerdings recht schnell auf diese reagiert hatten.
     
  3. simon.michel

    simon.michel Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Osnabrück
    AW: automatischer Programmsuchlauf bricht ab

    Hallo Hans2! Vielen Dank für die Info. Ist mit dem Softwareupdate das Update der Firmware gemeint? Soll ich das über den Sateliten herunterladen? Oder wo bekomme ich sonst die Software/Firmware her? Die Medion-Supportseite im Inet ist nicht sehr hilfreich. Danke für eine Info sagt simon.michel
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: automatischer Programmsuchlauf bricht ab

    Da wirst du dich wohl mal mit Medion auseinandersetzen müssen.

    Wenn es ein Sat-Update gibt, musst du es mal im Receivermenü anstoßen, das sollte ja im Handbuch beschrieben sein.

    Beim Update über den Computer musst du sicher sein, dass du auch eine wirklich zum Receiver passende Software einspielst, sonst kann es dir passieren, dass dein Receiver nur noch für die Tonne gut ist. Wie ein Update über die serielle Schnittstelle vorgenommen wird, steht entweder im Handbuch oder beim Updateprogramm.

    Ansonsten findest du im Unterforum "andere Receiver" bereits eine ganze Menge Topics zu Medion-Receivern.
     
  5. simon.michel

    simon.michel Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Osnabrück
    AW: automatischer Programmsuchlauf bricht ab

    Danke Hans2! Ich werde es mal mit dem Sat.-Update versuchen. mfg simon.michel
     
  6. honk99

    honk99 Neuling

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    8
    AW: automatischer Programmsuchlauf bricht ab

    Hallo,

    habe gleiches Problem mit nem Medion 8810R. Er bleibt bei 99 % stehen und dann muß der Stecker gezogen werden, da er auf keinen Tastendruck mehr reagiert. Manchmal wird auch nur der Hintergrund angezeigt bzw. ein blaues, verzerrtes "Klötzchen-Bild". Neues Update über Satellit nicht vorhanden.

    Simon.Michel, hast Du das Problem gelöst?

    Gruß

    Honk
     
  7. simon.michel

    simon.michel Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Osnabrück
    AW: automatischer Programmsuchlauf bricht ab

    Hallo! Ich habe mir aus dem Internet die aktuelle Firmeware heruntergeladen, und dann mit Laptop und Null-Modem-Kabel auf die Receiver überspielt. Seit dem funktioniert wieder alles einwandfrei. Da auf der Medion-Homepage meine Receiver nicht mehr "supported" werden, bin ich auf die Homepage des Original-Herstellers gegangen. MfG simon.michel
     
  8. HDLoe

    HDLoe Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    2
    AW: automatischer Programmsuchlauf bricht ab

    Ich habe seit März das o.g.Problem mit Medion 8810R und bitte um einen Hinweis,wie und wo ich aktuelle Updates finde-Medion hat unfairerweise keine links mehr im Netz.Ev.auch direkt Updates an mich.
    Vielen Dank
     
  9. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
    AW: automatischer Programmsuchlauf bricht ab

    @HDLoe

    der echte hersteller diese receivers dürfte OpenTech sein!

    um das genaue modell herauszufinden, mußt du den deckel des gehäuses abschrauben und die beschriftung der platine suchen!

    diese bezeichnung dann bei den downloads auf der opentech seite auswählen, dann solltest eine aktuelle software herunterladen können.

    beim 8810R steht glaube ich ODS3000FL auf der platine! (aber bitte selber nachsehen um nicht die falsche firmware auszuwählen!)

    gruß,
    markus
     
  10. HDLoe

    HDLoe Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    2
    AW: automatischer Programmsuchlauf bricht ab

    Vielen Dank,maxxmaxx,
    die Modellbezeichnung stimmt.Es gibt auch die entsprechenden updates im Internet,aber keine Nullmodemkabel...Inzwischen hat ein update über Satellit erstaunlicherweise geklappt und der Suchlauf funktioniert wieder.
    Gruß,
    HDLoe
     

Diese Seite empfehlen