1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

automatische Rückstellung auf Werkseinstellungen

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von Mr.Fantastic, 4. August 2008.

  1. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Anzeige
    nachdem ich vorhin einen film schauen wollte, hing sich der receiver auf. nur nach vielmaligem drücken des aus-knopfs am receiver ging er auszuschalten. danach war aber alles auf werkseinstellungen zurückgestellt kanalliste weg, favoriten weg, alle timer weg.

    alle anderen aufnahmen waren und sind in ordnung. beim zweiten und dritten versuch der wiedergabe dieser einen aufnahme passierte immer das gleiche.

    hat das schon mal jemand gehabt?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: automatische Rückstellung auf Werkseinstellungen

    Abstürze sind bei COMAG Geräten normal und Gang und Gäbe.
    Tja am falschen Ende gespart.
     
  3. akniest

    akniest Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Hornbek
    Technisches Equipment:
    Comag PVR 2/100 CI
    AW: automatische Rückstellung auf Werkseinstellungen

    Hi Nelli22.08!

    Na das ist ja mal ein hilfreicher und aufbauender Kommentar. Wenn man sich in den Foren so umsieht, gibt es die Probleme wohl auch bei deutlich teureren Geräten und nicht alle haben Probleme mit dem PVR...

    Als Foren-Gott scheint man ja aber auch entsprechend auftreten können...
     
  4. Itzmie

    Itzmie Senior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    309
    Technisches Equipment:
    Silvercrest SL80 / 2 100CI
    Koscom SPVR 5400
    AW: automatische Rückstellung auf Werkseinstellungen

    Hab jetzt meinen Comag seit Dezember und Abstürze hatte ich eigentlich nur wenn ich mit der externen Festplatte gearbeitet habe. Ich hab dann das Gerät allerdings gleich hinten ausgeschaltet. Hab die Erfahrung auch schon mit anderen Receivern gemacht, dass sie, wenn sie sich komplett hochfahren müssen wieder besser arbeiten.
    Edit: hoax, ich mein mal gelesen zu haben, dass du mit einer externen 2,5" Festplatte ohne Netzteil arbeitest.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2008
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: automatische Rückstellung auf Werkseinstellungen

    Aha.

    Wen von 3 Neu Geräten 2 bereits ohne gelaufen zu sein regelmäßig Abstürzen, kann man wohl von Gang und Gäbe sprechen.
    So bei mir gewesen. Daher weg mit dem Müll.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2008
  6. Itzmie

    Itzmie Senior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    309
    Technisches Equipment:
    Silvercrest SL80 / 2 100CI
    Koscom SPVR 5400
    AW: automatische Rückstellung auf Werkseinstellungen

    Allerdings hab ich es noch nie geschafft, ein Gerät das nicht läuft zum Absturz zu bringen. ;)
     
  7. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    AW: automatische Rückstellung auf Werkseinstellungen

    bei mir ist es nach 3 jahren targa und knapp nem halben jahr comag der erste absturz.

    es sind leider die timer, kanalliste und die favoriten weg, ansonsten klappt alles wieder. leider hatte ich vor kurzem angefangen die kanalliste neu zu sortieren, somit war die aktuellste noch nicht gesichert.
    ja, ich arbeite mit ner externen 2,5"-festplatte, die defekte aufnahme lag auch auf dieser hdd, hatte aber auch auf der internen hdd defekte aufnahmen, da lief aber ein schnell-vorlauf ohne bild, der receiver stürzte nicht ab, jetzt läuft aber alles wieder normal, muss nur noch die kanalliste neu erstellen.

    ich habe bekannte die einen humax icord haben und die hatten auch schon solche probleme.

    häme bringt uns hier sowieso nicht weiter, wenn jemand nur so verbittert reagieren kann, dann ist er am falschen ort.
     
  8. Itzmie

    Itzmie Senior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    309
    Technisches Equipment:
    Silvercrest SL80 / 2 100CI
    Koscom SPVR 5400
    AW: automatische Rückstellung auf Werkseinstellungen

    ... und zwischendurch immer wieder sichern! Is halt wie beim PC, lieber einmal zu viel gesichert als einmal zu wenig. Es wär halt schön wenn man auch (wie beim Koscom SPVR 5400 - der auch hin und wieder mit der externen Platte zickt -) die Systemdaten sichern könnte.
     
  9. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    AW: automatische Rückstellung auf Werkseinstellungen

    wäre spitze, vielleicht könnte ja jemand, der kontakt zu comag technikern hat sowas bei denen anregen...
     
  10. Geesz

    Geesz Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    478
    AW: automatische Rückstellung auf Werkseinstellungen

    "safe often safe early" musste ich schon damals bei leasure suit larry lernen - das hilft noch heute.;)

    Mit deinem vielen drücken auf den Aus-Knopfs am Receiver hast du vermutlich selbst das Gerät auf die Werkseinstellung zurückgesetzt. In der Anleitung steht irgendwo, dass man auch über den Aus-Knopf die Werkseinstellungen wiederherstellen kann.
    Wahrscheinlich hat deine Aufnahme einen Defekt, der den Receiver so lange beschäftigt hat, dass er am Ende nur noch RESET verstanden hat.

    Der Netzschalter an der Rückseite ist in dem Falll vermutlich besser.
     

Diese Seite empfehlen