1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

automatische internetverbindung !!!!!!

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von hausantenne, 24. Juni 2005.

  1. hausantenne

    hausantenne Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    5
    Ort:
    m
    Technisches Equipment:
    no nix
    Anzeige
    hallo,

    seit ein paar tagen, baut mein pc nach einem neustart, oder beim normalen booten sofort eine internetverbindung auf. anfangs dachte ich es läge an dem browserhijacker, den ich mir kürzlich eingefangen hatte. ich hab mittlerweile alle viren,spyware,hijackthis,spybot,prozessexplore, drüberlaufen lassen. kein ergebnis. es zeigt mir auch keine andere verbindung an, wenn ich ipconfig eingebe. keine ahnung mehr, hab schon die reg durchsucht, aber nichts gefunden. falls jemand noch einen tipp hat, wäre ich dankbar.:)

    servus

    ich gehe über arcor dsl ins internet (splitter und modem) verbunden mit einer netzwerkkarte im pc.
     
  2. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: automatische internetverbindung !!!!!!

    Du kannst ja mal nachschauen, was bei Dir so alles automatisch gestartet wird.
    Klick auf Start, dann Ausführen und schreibe msconfig rein.
    Ein Dialog sollte sich öffnen.
    Dann gehe auf Systemstart und schaue Dir die Einträge an.
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: automatische internetverbindung !!!!!!

    Es ist auch möglich, dass eines der gestarteten Programme, wie Virenscanner, Windows-Update etc. eine automatische Updateprüfung machen will. oder sich ein Messenger im Internet anmelden will. Das hängt dann von den jeweiligen Einstellungen im Programm ab. Auch kann es sein, dass du deinen Internetzugang so konfiguriert hast, dass er sofort die Verbindung aufbaut, was ja bei einem DSL-Anschluss eigentlich üblich ist, wenn man ihm sagt, dass es sich um einen Flat- oder Volumentarif handelt.
     
  4. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: automatische internetverbindung !!!!!!

    Es kann auch einfach nur das OS sein, daß sich automatisch updaten will. Oder Java, etc.

    Du kannst auch über eine Personal Firewall wie z.B. ZoneAlarm prüfen, welcher Prozeß sich erdreistet, das böse Internet anzuwählen.
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: automatische internetverbindung !!!!!!

    Selbst die Windows-Firewall kann ein Protokoll erstellen.
     
  6. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: automatische internetverbindung !!!!!!

    ZoneAlarm aber poppt sofort bei einem Zugriff auf und zeigt den Prozeß auf, du musst also nicht mal ein Protokoll filzen.
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: automatische internetverbindung !!!!!!

    Das ist richtig, und das sollte auch jede andere Firewall so machen. Aber die Windows-Firewall weiß, ob es sich um eine Windows-Anwendung handelt und wird diese in einem solchen Fall nicht versuchen zu blocken. Ist ja auch logisch. Das filzen eines Protokolls dürfte bei einer Modemverbindung aber in vertretbaren Grenzen bleiben, zumal es sich ja um den ersten Verbindungsversuch nach dem Einschalten handelt.
     
  8. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: automatische internetverbindung !!!!!!

    Ich kann hier auch das wirklich kleine Tool TCPView empfehlen.
    Man sieht sofort, welcher Prozess Netzwerkverbindungen offen hält. Dann muss man nicht extra eine andere Firewall installieren, wenn man mit der von XP auskommt.
    Das ganze Tool hat gerade mal 81 KByte und ist daher sehr modemfreundlich und hat keinen Schnick-Schnack drin, der erstmal mehr behindert, als er hilft.:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2005
  9. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: automatische internetverbindung !!!!!!

    Das ist für den Alltag angenehm, aber für den speziellen Fall hier, wo die Quelle des Übels nicht bekannt ist, finde ich eine generelle Meldung für erfolgversprechender.

    TCPView klingt allerdings auch sehr praktisch.
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: automatische internetverbindung !!!!!!

    Aber ZoneAlarm ist auch gut.
     

Diese Seite empfehlen