1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Automatische Bildumschaltung

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von recado, 3. Mai 2009.

  1. recado

    recado Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HDTV 40
    Anzeige
    Gibt es beim HD S2+ keine automatische Bildumschaltung von 4:3 auf 16:9 oder umgekehrt?
     
  2. langhaarieger

    langhaarieger Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Automatische Bildumschaltung

    Guck mal hier bei dem Thread "Fragen zum HD S2 Plus".Dort schreibt jemand das der eine automatische Bildumschaltung wohl nicht hat.Hatte den S2 Plus auch 2 Tage,das mit der Bildumschaltung habe ich aber nicht getestet.Es kommt aber auch auf das TV Gerät an ob es funktioniert oder nicht,der S2+ sollte das aber eigentlich können.Denke du bekommst noch ein paar hilfreiche Antworten, wenn die Profis hier ausgepennt haben :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2009
  3. dibadi

    dibadi Junior Member

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Automatische Bildumschaltung

    Hallo, habe zwar den HD S2, ohne (+), aber der schaltet automatisch zwischen 4:3 und 16:9 um, auch bei Verwendung von HDMI. Ich denke, dass das der (+) auch können sollte. Hatte zwischenzeitlich einen kleinen Kathrein als Zweitgerät, der das nicht konnte. Ging nur bei Verbindung über Scart.
     
  4. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Automatische Bildumschaltung

    Das kann ich so bestätigen: HDMI und Scart schalten auf das jeweils richtige Format beim HD S2.
    Warum sollte der HD S2+ das nicht auch beherrschen?
     
  5. recado

    recado Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HDTV 40
    AW: Automatische Bildumschaltung

    Wie schon geschrieben mein Metz ist ein 16:9 und über Scart angeschlossen da er keinen HDMI Eingang hat.
    Wenn, erfolgt die Umschaltung automatisch oder muss einmal vielleicht irgendwo etwas aktiviert werden?
     
  6. langhaarieger

    langhaarieger Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Automatische Bildumschaltung

    Bei manchen TVs kann man ja 16:9 oder 4:3 als festes Format wählen.Dann gibt es ja noch die "Auto" Funktion.Wenn du diese gewählt hast,sollte das doch klappen mit der automatischen Umschaltung.Ich denke aber das du das schon probiert hast.Wie war es denn mit dem Receiver davor?Hat es damit geklappt ?
     
  7. recado

    recado Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HDTV 40
    AW: Automatische Bildumschaltung

    An meine TV kann ich keine Einstellung speichern denn es ist nichts vorgesehen. Bei 16:9 hatte ich oben und unten immer schwarze Balken.
     
  8. UH63

    UH63 Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Automatische Bildumschaltung

    Hallo!

    Besitze zwar nur den HD S2 (ohne Plus), kann aber trotzdem meine
    Erfahrungen rüberbringen. Ich denke es wird viele Gemeinsamkeiten
    zwischen dem HD S2 und dem HD S2 Plus geben.

    Im Tunerbetrieb (Live-TV Schauen) gibt der HD S2
    bei Scart-RGB und HDMI (576i, 576p) während 16:9 (anamorph) -
    Sendungen ein Schaltsignal aus und bei 4:3 - Sendungen nicht.
    Somit kann der TV automatisch umschalten.

    Im Wiedergabe-Modus (Aufnahmen von der Festplatte) sieht es
    nicht ganz so aus. 4:3 / 16:9 (Letterbox) und 16:9 (anamorph) Sendungen
    werden mit Schaltsignal ausgegeben. 4:3 Sendungen erhalten links
    und rechts Balken. Erst das zweifache Betätigen
    der PIP-Taste versetzt den HD S2 in die Lage sich genauso zu verhalten
    wie beim Live-TV-Betrieb. (siehe Abschnitt 'Tuner-Betrieb')

    Dieser Work-Arround hält aber nicht lange an. Gehe ich mit der OK-Taste
    während der Wiedergabe ins Menü um mir eine andere 4:3 - Aufnahme
    auszuwählen oder gar wieder die gleiche, so fängt das 'Theater' von
    vorne an. Da ich sehr viele 4:3 Sendungen noch aufnehme
    kann man sich vorstellen das meine PIP-Taste schon nach
    kurzer Zeit abgenutzt ist und mein Daumen dicke Hornhaut besitzt.

    Wenn ich mehrere 4:3 Sendungen mit Unterbrechnung mir ansehe
    schalte ich meistens in den Einstellungen für das Bildformat
    temporär auf 4:3 um.

    Nochmals zur Erinnnerung, alles Beschriebene bezieht sich nur auf
    SCART RGB und HDMI 576i und p, ab einer Auflösung von 720 über HDMI
    ist dieses (eigenartige) Verhalten korrekt und für HDMI festgelegt.
    (warum auch immer)


    so, das wars ...

    MfG Uwe
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2009
  9. soccermaniac

    soccermaniac Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2,
    Technisat Digicorder HD S2 (500 GB), 80er Schüssel mit 2 QuadLNB´s
    AW: Automatische Bildumschaltung

    @ UH63: Seit einiger Zeit kann ich auf meinen HDS2 (ohne +) fast ohne Probleme gucken, aber wenn ich über HDMI mit einer Auflösung über 720 gucke, dann gibts bei Sendungem mit 4:3-Format das Phänomen, daß er die schwarzen Balken produziert, links und rechts als auch unten und oben. Vorher war dies nicht der Fall, werde mal den Tip mit der PIP-Taste ausprobieren...

    Thx und Grüße
     
  10. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Automatische Bildumschaltung

    Probiere es über 1080 i und Optionstaste> Zoom > "optimal 16:9"
    Wenn es klappt stelle es fest in den Einstellungen > Bild ein!
     

Diese Seite empfehlen