1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Automatische Bildformatanpassung 4:3 // 16:9 funktioniert nicht über HDMI

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von hack-do, 30. Dezember 2006.

  1. hack-do

    hack-do Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich nutze seit ca. einem halben Jahr den Sony LCD-Fernseher KDL-32S2020, den ich am analogen Kabelanschluss betreibe.
    Dieses Gerät passt das Bildformat immer automatisch an, so dass Sendungen, die im Breitbildformat ausgestrahlt werden, den Bildschirm voll ausfüllen, ohne dass schwarze Balken zu sehen sind.

    Seit kurzem habe ich nun auch einen DVD Recorder Sony RDR-HX825, den ich über HDMI an den Fernseher angeschlossen habe.
    Sowohl bei Fernseh-Wiedergabe über den DVD-Recorder als auch bei der
    Aufnahme funktioniert die automatische Bildanpassung nicht, d.h. trotz
    Breitbildsendungen, die der Ferseh-Tuner bildschirmfüllend wiedergibt, zeigt
    der DVD-Recorder oben und unten die schwarzen Balken.
    Bei einer Scart-Verbindung zwischen DVD-Recorder und Fernseher tritt dieses Problem nicht auf.

    Kann es sein, dass der moderne HDMI-Standard diese sinnvolle Funktion
    nicht unterstützt, oder ist es eine Einstellungsfrage. Eigentlich habe ich schon alle Möglichkeiten sowohl am DVD-Recorder als auch am Fernseher ausprobiert.

    :eek:

    Vielen Dank für gute Hinweise.
     
  2. Dark_S

    Dark_S Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    1
    AW: Automatische Bildformatanpassung 4:3 // 16:9 funktioniert nicht über HDMI

    Hallo hack-do

    Ich bin soeben auf deinen (nicht mehr ganz neuen) Thread gestossen.

    Seit gestern habe ich einen LCD-TV von Sony (KDL 32V2500) und daran angeschlossen den Recorder RDR-HX825, denselben wie Du.

    Das Problem mit der automatischen Bildformatanpassung tritt bei mir beim Anschluss über HDMI auch auf...

    Hast Du eine Lösung gefunden??

    Gruss
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.828
    Ort:
    Ostzone
    AW: Automatische Bildformatanpassung 4:3 // 16:9 funktioniert nicht über HDMI

    Über HDMI kann man normalerweise nicht in das Bildformat eingreifen. Ganz wenige TVs lassen rudimentäre Einstellungen des Formats zu.

    HDMI kennt nur 16:9 und überträgt daher keine Formatinformation an den angeschlossenen TV. Kapiert der nicht allein was da ankommt, kann man nur manuell nachhelfen. Gibt es keine manuelle Hilfe, ist man auf Gedeih und Verderb dem Bild ausgeliefert. Speist mal 4:3 Material in eure Kombi ein ;)

    Sony ist einem derartigen Formattest durchgefallen. Dort wurde ein 32' KDL mit RDR HX1025 getestet. Keine Chance was einzustellen. Der LCD kapiert nicht was da an Format ankommt und manuell einstellen kann man auch nix. Muss also das HDMI Bild nehmen so wie es kommt. Ihr habt zwar etwas andere Geräte, aber da es sicher Serienübergreifend ist, seid ihr ebenfalls dumm dran.

    Einzige Alternative...RGB Scart. Dann klappts auch wieder mit dem Format.
     
  4. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    477
    AW: Automatische Bildformatanpassung 4:3 // 16:9 funktioniert nicht über HDMI

    bei einigen Fernsehern kann man wenigstens manuell das Bildformat einstellen, wenn 576i oderr 576p über HDMI zugespielt wird.

    Gruß player
     
  5. frazier

    frazier Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    3.570
    Ort:
    Urlaubsland MVP
    Technisches Equipment:
    LCD Philips 47Pfl6007K/12
    Edison argus vip (sat)
    Fire TV/Stick
    AW: Automatische Bildformatanpassung 4:3 // 16:9 funktioniert nicht über HDMI

    Andere Alternative: digital Receiver, und alles wird gut. ;) :)

    Gruß
    Frazier :)
     
  6. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Automatische Bildformatanpassung 4:3 // 16:9 funktioniert nicht über HDMI

    Nix wird gut. Viele patzen da noch schlimmer.
     
  7. frazier

    frazier Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    3.570
    Ort:
    Urlaubsland MVP
    Technisches Equipment:
    LCD Philips 47Pfl6007K/12
    Edison argus vip (sat)
    Fire TV/Stick
    AW: Automatische Bildformatanpassung 4:3 // 16:9 funktioniert nicht über HDMI

    Kannst das mal näher erläutern.

    Ich habe jedenfalls digital (Kabel) und HDMI keinerlei Probleme, bei den Bildformaten. Es wird immer das wiedergegeben was auch anliegt.

    Und die Bilder z.B. von der Tour de France bei ARD sehen im 16:9 Format (bildschirmfüllend) Klasse aus.
     

Diese Seite empfehlen