1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Auto Zoom künstlich erzeugen!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von UlliHönes, 10. August 2002.

  1. UlliHönes

    UlliHönes Silber Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    612
    Ort:
    Gestungshausen
    Technisches Equipment:
    Nokia SAT 2xI Avia600 GTX DBT-Image vom 15.01.2006
    Nokia SAT 2xI Avia500 GTX NovaTux-Image Release Neutrino 26.03.2006
    Anzeige
    Erfreulicherweise hat wieder einmal das Linux@DBox-Projekt eine Funktion zu Tage gebracht, die man bei der BetaNova vergeblich suchte.
    Eine Automatische 16:9 Umschaltung, die auch bei TV-Geräten (z.B. Grundig) greift, welche nicht über die Scartbuchse gesteuert werden. In den neuesten Yadds ist diese Funktion schon eingebaut worden und dürfte auch in den nächsten cramfs-Updates implementiert sein.
    Jetzt meine Frage:
    Könnte es auch möglich sein eine AutoZoom Funktion auf der Basis eines vorgetäuschten PAL-Plus Signals zu erzeugen. Die meissten 16:9 TV's dürften auf dieses Signal automatisch reagieren und zoomen.
    PalPlus ist zwar ein Analogverfahren, aber man weis ja nie...? VPS/PDC und Videotext geht ja auch zu machen.
    Dies wäre wirklich praktisch, wenn Letterboxfilme, die nicht anamorph gesendet werden, wie von Geisterhand auf den ganzen Bildschirm zu sehen wären.
    Kennt sich jemand damit zufällig aus?

    siehe auch:

    http://tuxbox.berlios.de/forum/viewtopic.php?t=10287
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.298
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Irgendwie verstehe ich Deine Frage nicht ganz?
    Das wird doch gemacht winken Ich habe das yadd zwar nicht getestet aber es wird so wie es in dem Beitrag steht in die Zeile 22 eingefügt und so veranlasst den TV zu zoomen.
    Gruß Gorcon
     
  3. UlliHönes

    UlliHönes Silber Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    612
    Ort:
    Gestungshausen
    Technisches Equipment:
    Nokia SAT 2xI Avia600 GTX DBT-Image vom 15.01.2006
    Nokia SAT 2xI Avia500 GTX NovaTux-Image Release Neutrino 26.03.2006
    Die Frage bezieht sich auf den Unterschied zwischen Umschaltung und Zoomen.

    Nochmal zum besseren Verständnis:
    Die Umschaltung des TV's auf 16:9 bewirkt die korrekte Abbildung von anamorphen Sendungen. Die Bildzeilen werden vollständig verwendet.
    Diese Funktion wurde wie gesagt jetzt eingefügt!

    Zoomen bedeuteut lediglich eine Ausweitung eines gewöhnlichen 4:3 Bildes. Dabei werden die Bildzeilen am oberen und unteren Bildrand (bei Letterboxfilmen sind diese Zeilen in der Regel schwarz) praktisch weggeschnitten, so dass Bild auf Kosten der Zeilenanzahl "nur" vergrößert wird.

    Um noch mal auf die TV's zurückzukommen:
    16:9 Geräte sollten normalerweise auf PALPlus reagieren. Viele dieser Geräte können zwar kein PALPlus abbilden, aber diese Geräte zoomen automatisch auf.
    PALPlus wird auch durch irgenwelche Zeilen gregelt. Und hier setzt meine Frage an. Kann man so etwas simulieren?
    Ein Haken scheint allerdings dabei zu sein.
    Geräte die PALPlus-tauglich sind und PALPlus-Sendungen korrekt umsetzen können, ähnlich wie echtes anamorphes 16:9, könnten das Bild evtl. falsch anzeigen.

    @Gorcon
    Ich hoffe Du verstehst jetz besser!
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.298
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ja, und genauso wird es bei nicht Pal-Plus geräten gemacht das Bild wird nur Gezoomt was ja auch sinn und zweck ist um einen Letterbox Film der nicht Anamorph gesendet wird auf den Bildschirm ohne Balken und unverzerrt darzustellen.
    und das wird über die Zeile 22 gemacht. Ob hier auch eine Anamorph umschaltung geht weis ich nicht. Währe aber gut um zB. Aufnahmen auf VHS oder S-VHS automatisch umschalten zu lassen weil ja die Schaltspannung nicht umgeschaltet wird. Mein D-VHS Recorder zeichnet leider diese Zeile nicht mit auf und so muss ich dann trozdem per Hand umschalten.
    Ob Du nun den TV per FB umschaltest oder die Box das für dich tut macht von der Bildqualität keinen Unterschied.
    Gruß Gorcon
     
  5. UlliHönes

    UlliHönes Silber Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    612
    Ort:
    Gestungshausen
    Technisches Equipment:
    Nokia SAT 2xI Avia600 GTX DBT-Image vom 15.01.2006
    Nokia SAT 2xI Avia500 GTX NovaTux-Image Release Neutrino 26.03.2006
    Um die Qualität gehts mir dabei nicht, sondern mehr um ein Plus an Bequemlichkeit und Komfort, das Sahnehäubchen gewissermaßen. Die D-VHS Geschichte ist mir bekannt, da ich selbst so ein Teil habe. Das ist aber kein Thema.
    Meines Wissens nach gibt es sogar TV-Geräte, die automatisch zoomen. Irgendewie werten diese Geräte die schwarzen Zeilen oben und unten auf bestimmten Abschnitten aus, um den Zoom zu aktivieren. Wie das geht, weis ich leider nicht genau. So in der Art müsste die D-Box dann auch arbeiten.

    <small>[ 11. August 2002, 15:27: Beitrag editiert von: Ulli ]</small>
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.298
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    So ich habe jetzt mal das yadd getestet aber keine Verbesserung feststellen können eher im Gegenteil alle Filme im Format was nicht 720x576 bzw. 704x576 gesendet werden haben eine Flasche Auflösung und sind zu klein. (Das hatten wir doch schon mal entt&aum ).
    Gruß Gorcon
     
  7. UlliHönes

    UlliHönes Silber Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    612
    Ort:
    Gestungshausen
    Technisches Equipment:
    Nokia SAT 2xI Avia600 GTX DBT-Image vom 15.01.2006
    Nokia SAT 2xI Avia500 GTX NovaTux-Image Release Neutrino 26.03.2006
    Also ich hab das nochmal mit der neuesten Yadd
    (hier zum downloaden: http://remote-admin.info/110802/yadd.tar.gz )
    getestet und hatte im ersten Moment den gleichen Effekt. Dann hab ich mir mal die Videoeinstellungen angesehen und die standen nicht auf automatisch. Das hab ich dann geändert und dann war das Bild wieder OK. Das war auf meinem Mini 4:3 TV und auf meinem 16:9er genauso
    Ich gehe mal davon aus, dass Du da mal nachsehen solltest, ob bei Dir tatsächlich automatisch aktiviert ist.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.298
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das ist immer das erste was ich mache Video einzu stellen winken Wenn ich bei einem 4:3 Bild meinen Fernseher auf Zoom3 stelle habe ich normalerweise ein Bild ohne Balken (oben und unten wird dann natürlich was abgeschnitten) aber ich hatte Links und Rechts Balken.
    Gruß Gorcon
     
  9. UlliHönes

    UlliHönes Silber Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    612
    Ort:
    Gestungshausen
    Technisches Equipment:
    Nokia SAT 2xI Avia600 GTX DBT-Image vom 15.01.2006
    Nokia SAT 2xI Avia500 GTX NovaTux-Image Release Neutrino 26.03.2006
    Na Ja. winken
    Da scheint was dran zu sei. So wie's aussieht sind die Developers aber schon am werkeln!
     

Diese Seite empfehlen