1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Auswechseln der Kabeldose

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von DoroCasi, 6. Juli 2007.

  1. DoroCasi

    DoroCasi Neuling

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Ist das Auswechseln lassen der Kabeldose Sache des Vermieters?
    Lg
    DoroCasi:)
     
  2. Odious

    Odious Silber Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    618
    Ort:
    44628 Herne
    AW: Auswechseln der Kabeldose

    Nöö, Sache des Mieters.
    Mit dem Mietvertrag wird Mietsache/Eigentum des Vermieters an den Mieter übergeben.
    Der Kabelanschluss ist Mietersache, wenn er dafür selber direkt Bezahlt.
    Ist wie beim Telefonanschluss.
    Möchtest du eine neue Dose, kannste die auch selber anbringen.
     

Diese Seite empfehlen