1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Austausch von Video / Fernsehaufzeichnungen

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von video_guy, 28. Mai 2006.

  1. video_guy

    video_guy Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    23
    Anzeige
    Hallo,
    ab und an kommen gute Filme und Sendungen im Fernsehen, welche man vergessen hat zum Aufnehmen, oder von welchen man erst hinterher erfährt, dass es lohnenswert wäre, sie zu sehen.
    Gibt es im Internet ein Forum, ein Portal oder ähnliches, welches als Treffpunkt und Zentrale den Austausch von Video- bzw. Fernsehaufzeichnungen besprechen lässt ??
    Wie weit ist ein Tausch von aufgezeichneten, öffentlich ausgestrahlten Sendungen rechtlich erlaubt ??
    Vielen Dank im voraus.
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Austausch von Video / Fernsehaufzeichnungen

    Es ist rechtlich nicht erlaubt. Deswegen sollte man sowas nicht an die große Glocke hängen.
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Austausch von Video / Fernsehaufzeichnungen

    So einfach ist das nicht.

    Es ist erlaubt, private Kopien durch Dritte anfertigen zu lassen. Es ist jedoch nicht erlaubt, Kopien zu "vertreiben". Deswegen ist ein Tauschforum eine Gratwanderung.

    Gag
     
  4. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Austausch von Video / Fernsehaufzeichnungen

    Alles was im Verwandten-, Bekannten- und Freundeskreis unentgeltlich ausgetauscht wird, sollte unbedenklich sein.
    Wenn das ganze aber öffentlich wird (Internet etc... ) wird es gefährlich und eventuell sehr teuer.
    Schaff dir also lieber einen entsprechend GROSSEN Freundeskreis an... :winken:
     
  5. iDavid

    iDavid Junior Member

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    118
    AW: Austausch von Video / Fernsehaufzeichnungen

    Entschuldigt wenn ich mich mal einmische, aber wenn ich höre "es ist rechtlich nicht erlaubt" nur weil man eine bescheuerte Sendung einem Kumpel zum gucken gibt, dann bringt mich das zum Kot...n!

    Es wäre viel besser wenn DAS was WIRKLICH aus dem Ruder auf der Welt läuft nicht erlaubt wäre und auch verfolgt werden würde, aber hört bitte auf die Leute mit "es ist rechtlich nicht erlaubt" zu belehren die keine böse Absicht haben!

    Was ist bitte in diesem bescheuerten Land schon erlaubt!?

    Neulich hab ich mal eine frage in einem anderem Forum gestellt zum Thema "wie stell ich eine Seite ins Netz die ich vorher mit einem extra dafür gemachten Programm (Sandvox) erstellt habe, welches die vorlagen schon mit bringt". Dann kam mir auch einer mit Urheberrecht-Belehrung. Seit dem flippe ich fast aus wenn ich diese TOTAL POLITISCH KORREKTEN Äußerungen lesen muss "dies ist nicht erlaubt", "das ist rechtlich nicht erlaubt"...
     
  6. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Austausch von Video / Fernsehaufzeichnungen


    Natürlich ist es erlaubt einem Kumpel eine TV-Aufnahme zukommen zu lassen. Man darf dafür nur kein Geld nehmen und der Kumpel darf das auch nicht über eine Tauschbörse bekommen. Laut Bundesgerichtshof darf man bis zu 7 Kopien an Freunde und Bekannte weiter geben. Hier ein Link dazu:

    http://www.irights.info/index.php?id=379
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Austausch von Video / Fernsehaufzeichnungen

    Und wenn du jetzt noch behauptest, ein Internet-Forum wäre dein Freundeskreis und die 7 Freunde passen sich je nach Foren-Anfrage an, dann wird das aber sicherlich nicht durch obiges Urteil abgedeckt.
     
  8. Mado92

    Mado92 Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2006
    Beiträge:
    467
    AW: Austausch von Video / Fernsehaufzeichnungen

    den begriff freunde kann man ja großzügig auslegen
     
  9. Ron Hunter

    Ron Hunter Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    257
    AW: Austausch von Video / Fernsehaufzeichnungen

    Naja, man kann natürlich auch Foren-User als Freunde ansehen, aber so wahllos wie das in einem Tausch-Forum passiert wäre das doch reichlich ... äh... "grau".
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Austausch von Video / Fernsehaufzeichnungen

    Ich habe 1 Mio. Freunde, mit deren kommuniziere ich täglich via ed2k
     

Diese Seite empfehlen