1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aussetzter bei den neuen digitalen Programmen (außer RTL-Gruppe)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von germanmpe, 3. Januar 2006.

  1. germanmpe

    germanmpe Junior Member

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Rostock
    Technisches Equipment:
    SAGEM d-box2 mit irgendeinem LINUX-System
    Anzeige
    Nabend!

    Nachdem ich jetzt endlich auch die privaten Fernsehsender im Kabel "geniessen" kann, stören mich fast schon regelmäßige Aussetzer bei fast allen neuen digitalen Programmen, u.a. die die nicht zur RTL-Gruppe gehören, also...

    ...alles von ProSiebenSat1
    ...beide VIVA-Kanäle
    ...DAS VIERTE

    Frage: Ist das nur bei mir so? Ich habe dazu nämlich noch keinen Thread gefunden? Ist das Zufall, dass es genau bei diesen Sendern auftaucht? Denn alle anderen einschließlich den schon früher vorhandenen Sendern kann ich einwandfrei empfangen.
    Wie oben erwähnt funktionieren die Sender von RTL auch alle einwandfrei.

    Standort: Kabelnetz Rostock (teilweise KDG/teilweise TeleColumbus).

    -Mathias-
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2006
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Aussetzter bei den neuen digitalen Programmen (außer RTL-Gruppe)

    naja pro7 ist noch nicht offiziell im digitalen kabel vertreten. somit dürfen da auch noch fehler auftreten.
     
  3. UW1

    UW1 Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Osthofen
    AW: Aussetzter bei den neuen digitalen Programmen (außer RTL-Gruppe)

    Das gleiche Problem hatte ich auch. Durch Zufall war gestern ein Techniker von KDG bei mir umd Internet zu legen. Der hat dann den Verstärker höher gedreht und nun laufen alle Programme einwandfrei.
    Kannst Du mit Deiner Digi-Box Signalstärke und Qualität feststellen ??
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aussetzter bei den neuen digitalen Programmen (außer RTL-Gruppe)

    Du hast auch zu allem immer eine passende Entschuldigung.:eek:

    Gruß Gorcon
     
  5. germanmpe

    germanmpe Junior Member

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Rostock
    Technisches Equipment:
    SAGEM d-box2 mit irgendeinem LINUX-System
    AW: Aussetzter bei den neuen digitalen Programmen (außer RTL-Gruppe)

    @UW1: Bei meinem LINUX-Image gibt es 3 Anzeigen...

    ...SNR (wird wohl die Signalstärke sein)
    ...AGC (keine Ahnung, was das ist)
    ...BER (auch keine Ahnung, was das bedeutet)

    RTL z.B. hat folgende Daten:
    ...SNR: 93 %
    ...AGC: 0 %
    ...BER: immer so um die 1800 bis 2000 (keine Ahnung, obs da ne Einheit für gibt)

    Bei ProSieben gibt es folgende Daten:
    ...SNR: 97 %
    ...AGC: 29 %
    ...BER: immer 0 (kurz nach den Aussetzern steigt diese Zahl auf etwa 1800 und sinkt dann wieder)

    Also Fakt ist, dass bei den Sendern, die öfter Aussetzer haben, die AGC-Zahl bei 29 % liegt und dieses BER-Dingens bei 0 liegt, bei allen anderen Sendern etwas weniger Signalstärke, dafür 0 % von der AGC-Anzeige und BER bei über 1800.

    Tja, ich hoffe, mit diesen Daten kannst was anfangen.

    -Mathias-
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2006
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Aussetzter bei den neuen digitalen Programmen (außer RTL-Gruppe)

    Ist mir auch gerade durch den Kopf gegangen.

    Oder die erfrischende 180° Wende Sat <-> Kabel. :D
     
  7. UW1

    UW1 Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Osthofen
    AW: Aussetzter bei den neuen digitalen Programmen (außer RTL-Gruppe)

    Ich habe leider kein Linux, daher ist es wahrscheinlich schwierig u vergliechen.
    Auf jedenfall ist die Sugnalstärke bei mir immer unter 20%
    Qualität zeigt 100% und ich habe eine Super Bild
    Ich denke schon, dass da was am Verstärker gedreht werden muss.
    Das ist oft bei den Kanälen S38-41 so.
    Ich denke mal dass bei Dir die anderen Sender ok sind
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aussetzter bei den neuen digitalen Programmen (außer RTL-Gruppe)

    Die BER Werte von 1800-2000 sind hart an der Grenze, was die Störungen erklären würde.

    Gruß Gorcon
     
  9. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.675
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Aussetzter bei den neuen digitalen Programmen (außer RTL-Gruppe)

    Naja, ich würde mir darüber noch keine Gedanken machen. Gefährlich wirds erst, wenn er anfängt über Premiere zu schimpfen und und für Premiere für das Programm von Fremdanbietern verantworlich macht ... :D
     
  10. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.356
    Ort:
    Berlin-Hellersdorf
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: Aussetzter bei den neuen digitalen Programmen (außer RTL-Gruppe)

    sagt mal ich hab eher anderes umgekehrtes problem.. seit der einspeisung der privaten... die sender sind super top bei mir drin.. aber dafür gehen manche sender aus dem homepaket gar nicht mehr bzw sehr sehr schlecht.. zb kinowelt,,, da hab ich manchmal nur stockenden ton und gar kein bild.. oft auch aber beides nicht... ganz selten mal klappt es aber wieder einwandfrei aber meist nicht mehr und das seit die privaten drin sind... kann man da was machen? wohn in berlin neukölln hab das kdg direkt bei kabel deutschland abgeschlossen und mein kabelanbieter is telecolumbus bzw eben kabel service berlin

    es sind auch noch paar andere sender, die fallen mir aber grad nicht ein... bevor die privaten drin waren liefen die digitalen astrein.. mein samsung reciever zeigt signal stärke rund 65% und quali schwankend zwischen 85% und 89% was denk ich mal doch recht ok is....
     

Diese Seite empfehlen