1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aussetzer beim Toshiba TV 32LV655P

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von SAMS, 21. August 2012.

  1. SAMS

    SAMS Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.106
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus - Octagon SF4008 4K

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Anzeige
    Hallo!

    Seit Sonntag verhält sich o. g. TV merkwürdig. Womöglich durch die Innentemperatur, die derzeit aufgrund der Hitze auf bis zu 28°C gestiegen ist?

    Die Symtome:
    Drücke ich irgendeine Taste auf der FB (z. B. zum Erhöhen oder Verringern der Lautstärke oder auch zum Wechseln der Quelle), so klackt es einmal nach ca. 3 Sekunden, die grüne LED geht aus. Nach weiteren wenigen Sekunden klackt es erneut und das TV geht wieder an, als sei nichts gewesen. Auch werden die FB-Eingaben zunächst wieder korrekt verarbeitet.

    Das gleiche kann auftreten, wenn man das TV direkt am Bedienfeld bedient.

    Ist das nur ein Wärme/Hitzeproblem in diesen Tagen? Oder kann das auch was anderes sein?

    Das TV steht auf einem Schrank, nach allen Seiten kann die Luft frei und ohne Hindernisse abziehen.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aussetzer beim Toshiba TV 32LV655P

    Jaein, wenn ein Chip zu warm wird und eine Thermische Abschaltung besitzt, dann würde er für eine längere Zeit abschalten. Ausserdem steigt seine Themperatur ja beim Umschalten nicht so extrem schnell an das er sowas auslösen würde.

    Aber ein Stromanstieg (zumbeispiel durch Umschaltungen)kann ein Problem sein wenn der TV Elektrolykondensatoren hat die schon ein großteil ihrer Kapazität verlohren haben. Diese können zu einer Abschaltung des Netzteiles führen. Die Wärme beschleunigt solche Effekte stark.
    Sollte der TV noch Garantie haben, dann sollte diese auch genutzt werden bevor diese abläuft und der TV bald überhaupt nicht mehr geht.
    Er liegt somit schon im "sterben".
     
  3. SAMS

    SAMS Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.106
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus - Octagon SF4008 4K

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Aussetzer beim Toshiba TV 32LV655P

    @Gorcon: Sind Dir weitere Fälle mit dem gleichen Gerät bekannt?

    Würde mir ungern schon wieder ein neues TV-Gerät kaufen, zumal der Toshiba noch keine 2 Jahre alt ist und ich zudem mit der Kiste sehr zufrieden bin :)
    Das einzige, was mich an dem Gerät stört, ist, das er kein DVB-T kann...
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aussetzer beim Toshiba TV 32LV655P

    Nein, nicht direkt.
    Wenn er noch keine 2 Jahre alt ist, sollte doch noch Gewährleistung drauf sein.
     
  5. SAMS

    SAMS Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.106
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus - Octagon SF4008 4K

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Aussetzer beim Toshiba TV 32LV655P

    2 Jahre sind noch nicht um.
    Hab auch schon mit der Toshiba-Hotline gesprochen, die meinten, ich solle das Gerät mal auf die Werkseinstellung zurücksetzen. Würde ich gerne, aber selbst das geht nicht mehr, da dann das TV die Prozedur von vorne macht... Und... Ein FW-Update gibt es für dieses Modell nicht.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aussetzer beim Toshiba TV 32LV655P

    Mit der FW hat das nichts zu tun. Das ist ein Hardware Defekt.
    Selbst wenn es eine FW dafür geben würde, sollte man die auf keinen Fall draufmachen da dann wärend dem Flashvorgang der TV ausgehen könnte und dann überhaupt nicht mehr läuft.
     
  7. SAMS

    SAMS Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.106
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus - Octagon SF4008 4K

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Aussetzer beim Toshiba TV 32LV655P

    Sozusagen ein erhöhtes Risiko. Verständlich, das man sowas lassen sollte.
    Laut der Hotline würde eine Reparatur etwa 10 - 12 Tage dauern...
    Ob das ein defektes Netzteil ist?
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aussetzer beim Toshiba TV 32LV655P

    Ja möglich. Aber solange da noch Garantie drauf ist sollte man die Nutzen bevor der TV ganz kaputt ist (selbst wenn er an kühleren Tagen vielleicht wieder besser läuft).
     
  9. SAMS

    SAMS Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.106
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus - Octagon SF4008 4K

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Aussetzer beim Toshiba TV 32LV655P

    Diagnose: defektes Mainboard - ein neues kostet laut der Werkstatt 250 Euro...
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2013
  10. SAMS

    SAMS Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.106
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus - Octagon SF4008 4K

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Aussetzer beim Toshiba TV 32LV655P

    würde es sich lohnen, ein neues Mainboard zu bestellen? Was meint Ihr? Habe das gefunden:

    Pcb Main PE0772A1 Toshiba
     

Diese Seite empfehlen